..

..

Freitag, 16. März 2012

Rosalie im Wolle-Meer ?? oder... Großprojekt läuft an.

 Wenn ich jetzt so darüber nachdenke, hat die ganze Geschichte eine ziemliche Eigendynamik angenommen, aber das lieb ich so, wenn sich die Dinge einfach entwickeln wie sie sollen und wollen und wohl irgendwie müssen.

 

Lange hab ich gesucht und nachgedacht. Die Stube hier ist doch jetzt mit nem neuen Anstrich dran. Und wenn die Wände neue Farbe bekommen, könnten Kissen, Decken, Vorhänge - also der ganze liebliche Kram drumherum ja eifersüchtig werden. Ist wie bei den lieben Kindlein. Also hab ich hin und her überlegt, geguckt, ausgewählt wieder verworfen und mich letztlich doch entschlossen, alles selber zu machen...Kissenhüllen, Plaid, Seitenschals für die Fenster und den ganzen Kleinkram drumrum eben.
oh nee, schwitz, stöhn.....freu!
Den Ausschlag haben diese kleinen Brombeeren gegeben.


 (Das fertige Brombeerkissen bekommt Ihr ganz bald zu sehen.)
Der Farbton in einem rauchigen zarten Beeregrau oder Graubeere hat mir zu gut gefallen. Und nach diesem kleinen Farbklecks muss sich hier nun alles richten. Ist schon irgendwie der Wahnsinn, aber ich hab´s mir so eingebildet, kam nicht mehr davon los und dann muss es auch sein! Dann kam die feine Farbe ins Spiel, guckt mal da "Afternoon Tea" an einer Wand und ganz zart Grau-rosa-weiß die anderen. ER ist schon drüber und pinselt fleißig.


Im Wolllädchen bin ich nach ausdauernden Beratungen dem doch sehr geliebten ROWAN treu geblieben (Is kein Mann, Schatz, ...so heißt die WOOOLLLEEE!). ER liest hier nämlich auch gelegentlich mit, muss ich also schnell etwa aufkommende Eifersucht im Keim ersticken. Obwohl...so ein bisschen Eifersucht belebt die Liebe, sagt man.


Ja, also zurück zum Thema. Aus ROWAN in Hellschafgrau für Nadelstärke Nr. 7 und ROWAN in Rauchlila sollen eine Kissenhülle und eine Decke fürs Sofa entstehen.


Das ist das Strickmuster fürs Kissen... ist übrigens schon fast fertig...


...und in einem stark abgespeckten Brückenmuster könnte die Decke daherkommen.


Als ich die ersten Proben gestrickt bzw. gehäkelt habe, war ich nochmal neu fasziniert von der Wolle. Ja, wirklich, die ist so natürlich, dass sie beim Verarbeiten einen zarten Duft von Lanolin verströmt und die Finger ganz sanft gepflegt werden. Ist der helle Wahnsinn! 


Und der Berg Wolle auch, sind schließlich knapp 2 kg. Hab der Dame vom Wolllädchen erzählt, dass der liebe Gatte bei etwas teureren Sünden der lieben Gattin leicht zu Schnappatmung neigt. Da hat sie mir einen ganz verträglichen Preis für den Haufen gemacht und alle sind´s zufrieden.

So, damit ich jetzt nicht für ewig in dem Wollberg versinke, hab ich mir vorgenommen, jeden Abend nur ein paar Reihen zu häkeln und zwischendurch was zur Erfrischung zu tun. Also mal ein Osterei, mal ein Hasenkleid, oder so ähnlich. Wir werden sehen und ich zeigs Euch dann wieder.

Alles Liebe ∙∙♥♥∙∙
Rosalie

Kommentare:

Irina hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
stellaluma hat gesagt…

Ohhh - ein wunderschönes Großprojekt, mit sehr schönen Anfängen.
Die Farben gefallen mir sehr ♥ Ich freu mich schon sehr darauf Fortschritte zu sehen.
Das mit der Schnappatmung kenn ich auch....*hihi*

LG Petra

Irina hat gesagt…

Mmmm..Sieht super aus! Ich mag diesen ländlichen Stil!

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Oh wie schoen meine Liebe. Die fine Lace Rowan habe ich doch letztens im Wollaedchen mitgenommen in Rauchlila und Rosenholz. Ich bin ja schon sooooo gespannt auf Deine Decke.
Jetzt geniesse
ich ersteinmal meinen freien Tag, bei dem traumhaftem Wetter.


Liebe Gruesse

Kristina

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Rosalie,
da hast Du Dir aber was vorgenommen!!! Respekt! Bin schon auf die Ergebnisse gespannt! Die Brombeeren gefallen mir auf jeden Fall schon mal super gut!!
Guten Start ins Wochenende und liebe Grüße
Ulla

Lotta hat gesagt…

Hej Rosalie,
da hast du dir ein schönes Projekt vorgenommen.
Bin gespannt auf die fertige Ansicht!
♥lichst
Manuela

Tante Brusselina hat gesagt…

Wow, da hast du dir einiges vorgenommen aber so wie das aussieht wird das eine tolle Zeit für dich!Wunderschöne Dinge werden da entstehen und ich freu mich schon rießig auf die Ergebnisse;)
Viel Freude
Alles Liebe Ina

Jule hat gesagt…

Oha, ein Großprojekt! Aber wie schön, dass ihr es zusammen stemmt! Es ist doch klasse, auf diese Weise nach und nach einen Raum zu "designen". Jedenfalls wünsch ich dir ganz viel Spaß dabei. Das Häeklmuster sieht gut aus und die Farben sind wunderschön, das gilt für die Wandfarben und die Wolle; )
ganz ,herzliche Grüße, von JULE

dornrös*chen living now hat gesagt…

mensch rosalie, da hast du dir ja jede menge vorgenommen! was bis jetzt zu sehen ist, kann sich schon sehen lassen :)) sehr schöne farben und muster! bin gespannt auf die fertigen sachen. gutes vorankommen und zeit zum erholen wünscht dir herzlichst dornrös*chen!

Martha-s hat gesagt…

Liebe Rosalie,
wo nimmst du nur all die Energie her? Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis deines Großprojektes. An die Bilder der Brombeer-Stickerei kann ich mich noch gut erinnern. Tolle Farbkombination.
Ich wünsche Dir einen entspannten Start ins Wochenende und viel Sonnenschein.
Ganz liebe Grüße
Jana

By Nela hat gesagt…

I love it!!
I also do jerseys.
A hug.
Manoli

Sarah-Maria hat gesagt…

Wow. Da hast du dir ja echt was vorgenommen! Für so ein Riesen-Projekt hätte ich im Moment leider gar keine Zeit....

Ich bin gespannt! Das Kissen schaut ja schon mal toll aus. :)

Mit einem lieben Gruß,
Sarah Maria

ruth..chen;-)) hat gesagt…

ach rosalie, bei dir isses einfach traumhaft schöööööön....
ich frag mich nur, wann machst du all das schöne....dein tag scheint länga zu sein, als meina....*lach*
deine wolle gefällt mir ausgesprochen toll....ich kann mir auch schon vorstellen, dass das alles gaaaaaaanz toll aussieht....und gepflegte hände wirst du nach dem wollberg haben, das ist ja genial....*lach*
jaaaaaaa, du hast recht, die lieben blogger gehen gut miteinander um, das könnte meinethalben ruhig schule machen, gell....
ich wünsche dir viele sonnenstrahlen zwischen den wollfäden und dem lieben "ER", der die softfarben verstreicht....
habt gemeinsam ein schönes wochenende....
liebgrüssle
ruth..chen;-))

artemanoCReativ hat gesagt…

Hach, liebe Rosalie, Deine G'schichtles sind so herzerquickend erfrischend :o)
Gell, die hübsche Brombeere ist aus der Landlust - da hing ich seinerseits auch schon schmachtend darüber! Und die Farben - himmlisch. Ich bin ja gespannt ...
Mil besitos, Christl

MoritzMützen hat gesagt…

Da hast Du Dir ja viel vorgenommen. Ich bin gespannt!
Die Wolle ist ein Traum!
Liebe Grüße Anja

Nely hat gesagt…

Die Wolle ist sehr schon,sieht super..
LG Nely!

Angela hat gesagt…

Liebe Rosalie,

das sieht nach viel Arbeit aus und ich bin schon gespannt auf die Ergebnisse.
Die Farben der Wolle sind wunderschön!!!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!!
Liebe Grüße Angela

Jule hat gesagt…

noch schnell zu den Hasen... ich lass mal welche rüberhoppeln, was hälst du davon?
ganz liebe Grüße, JULE

Berni hat gesagt…

Die Farben sehen vielversprechend aus und bin gespannt wie es dann wird! Viel Spass mit den paar Reihen! :o)!
Liebe Grüsse
Berni

Sunday in bed hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das abgespeckte Brückenmuster sieht wirklich gut aus und Deine ausgewählten Farbtöne auch! Mit toller Wolle macht das Arbeiten dann einfach doppelt so viel Spaß, auch wenn da dann ein hübsches Sümmchen zusammenkommt....aber was MUSS das MUSS...! ;)

Herzallerliebste Grüße,
Beate :)

Shabby Chic and more hat gesagt…

Wow, da hast du dir aber wirklich so richtig viel vorgenommen. Doch ich glaube, wir Frauen brauchen so was - sonst wird`s langweilig. Frau braucht immer was zum Tun oder Verändern *lach*.
Ich bin auf die Sachen schon mal mächtig gespannt!
Hab noch ein wunderschönes WE!
Viele liebe Sonnengrüße von der Nicole

Tante Brusselina hat gesagt…

Huhu
Ich hab auch immer sehr neidisch auf die Zeitung geblickt! Inzwischen gibts die aber tatsächlich in Deutschland- die es gerade im handel gibt ist eine Zusammenfassung aus den letzten 5 englischen heften! Ich hab sie jetzt schon mehrmals im Handel gesehen!
Viel Glück beim "suchen" und falls du sie nicht auftreiben kannst schick ich sie dir gerne zu!
Alles Liebe Ina

Marge hat gesagt…

Sieht Schön aus, liebe Freundin:)

Hugs, Marge