..

..

Dienstag, 8. Mai 2012

Wie mein Tag beginnt ...oder... Im Rosaliegarten

Morgens, wenn die Kinder auf dem Weg zum Schulbus sind, habe ich noch etwas Zeit. Ich genieße diese Zeit, alles ist ruhig und ich kann noch ein wenig vor mich hin werkeln.


Zuerst aber setz ich mich mit einer Tasse Kaffee auf die Terrassentreppe. Das ist morgens ein schönes Plätzchen, die Sonne hat das Holz schon angewärmt, ich kann den Garten überblicken und hör die Vögel zwitschern.
...
Fotos aus meinem Leben können bei mir gern lebendig aussehen. Ich räum nich extra auf und klick so wie es eben ist. Da darf dann dort links schon mal ein Zipfel vom Wäscheständer zu sehen sein. Wir leben ja schließlich hier. Obwohl ER manchmal meint, es sähe bissel aus wie im Museum.


Dann mach ich einen kleinen Rundgang, vorbei am "Teich" mit der Sumpfdotterblume ...


einen Blick auf die geliebte Tellerhortensie werfen... Sie geht hier mit ihrer zartvioletten Mitte eine feine Liaison mit dem Hornveilchen ein...


Über die Wiese zum Bänkchen spazieren... is schon besetzt...


dann zum andern "Teich" in dem im Sommer ein ganz wunderbares Miniteichröslein seine Blüten entfaltet...


...


Der Stuhl da ist auch nie frei wenn ich vorbei komme ...


Das Kräuterbeet in der nächsten Zinkwanne ist bereits kräftig gewachsen...


Hier und da sind alte Steingutgefäße bepflanzt... Die Zinkgießkannen mit Blümchen drin zeig ich später, wenn sie ihre volle Pracht entfaltet haben...


Und dieser Tage hab ich noch den hübschen Vogelkäfig in den  Apfelbaum gehangen (oder gehängt?)...


Eine zarte Minipetunie hat hier Platz genommen...


Auf der Terrassentreppe sind immer jede Menge Blumentöpfe aufgestellt, weil ich beim Gärtner so schlecht nein sagen kann und weils gefällt...


In dem Schränkchen da ist der andere liebliche Gartenkram untergebracht...


Naja, und der hier gehört selbstverständlich in die Landschaft...


Bevor ich dann zur Arbeit radel, gehts noch auf einen Blick in den vorderen Gartenteil... Hier teilen wir uns einen lauschigen Sitzplatz mit Familie Kohlmeise...


Noch eine Zinkwanne unterm andern Apfelbaum hab ich mit Lavendel bepflanzt...


Ganz viele kleine Hornveilchen haben sich selber ausgesäht.... so lieblich...


Hier durchs selbst gebaute Tor geht es zu Nachbars. Sowohl Kinder als auch die Großen nehmen gern den kurzen Weg um sich zum spielen, einem Schwatz oder einem abendlichen Feuerchen zusammenzufinden...


Und dann muss ich aber wirklich auf´s Rad. Die Arbeit ruft.

Ich wünsch Euch einen wunderschönen Tag.

Alles Liebe 
  ∙∙♥♥∙∙
Eure Rosalie




Kommentare:

Von Herzen ♥ hat gesagt…

Hallo

das ist eine wunderbare Idee, muss ich mir unbedingt merken und freue mich auf mehr, denn ich finde deinen Blog sehr interessant! Wünsche dir einen schönen Tag ob Regen oder Sonne
Liebe Grüße von Herzen ♥

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie, schade dass bei Dir alle Sitzplätze besetzt sind denn ich würde mich auch gerne dazusetzen und den schönen Garten bewundern. Ich finde es schön wenn man auf den Fotos sieht dass dort auch richtig gelebt wird. Du hast alles sehr liebevoll arrangiert, die Idee mit dem Blümchen im Vogelkäfig find ich toll. Liebe Grüße Kerstin

Berni hat gesagt…

Danke für den morgentlichen Gartenspaziergang, es ist wunderschön bei dir und ich habe jetzt gerade Energie für den Tag getankt!
Liebe Grüsse
Berni

kleine-Projekte hat gesagt…

Wunderschön! Einen schönen Arbeitstag wünsche ich dir und viel Sonne, dass deine Blümchen richtig strahlen können!
LG; Michelle

stellaluma hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das war ein schöner morgentlicher Rundgang.....der mir gleich ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Herrlich ♥
LG Petra

Feenraum hat gesagt…

Liebe Rosalie, einen wunderschönen Garten hast du!!!!Kannst du mir evtl einen Tip geben bzgl Bepflanzen eines Miniteiches in einer alten Zinkwanne??? Ich hab mir letztens auf dem Flohmarkt eine gekauft und möchte das dieses Jahr mal ausprobieren, ich weis aber nicht so genau, welche Pflanzen das vertragen??
Ganz liebe Grüße
Silvia

E.N.U.D. hat gesagt…

Wer will bei diesem Garten noch im Haus bleiben? Tolle Einblicke! Sei lieb gegrüßt, Carmen

kassühlke hat gesagt…

erstmal herzlich willkommen auf meinem blog...schön das du bei mir gelandet bist! :)....und WOW!!! was ein wunder wunderschöner GARTEN!!!! traumhaft...oh ich würde es nicht mehr zur arbeit schaffen...obwohl ich glaube mit meinem kleinen räuber diese schöne bepflanzung garnet machen könnte...er würde alles wieder ausbuddeln :) hihi.....ich wünsche dir einen schönen tag...*hach* komm überhaupt nicht mehr aus dem träumen raus :) wirklich wirklich unglaublich schön.... :)

liebste grüße
janina

It's me hat gesagt…

Beautiful garden pictures !!...have a wonderful day...love Ria...xxx..

Chris hat gesagt…

Du hast es sehr schön im Garten.Die Ideen mit den vielen Töpfen und den Zinkwannen gefällt mir sehr gut.
Bald ist ja wieder der grosse Flohmarkt in Holland , da weiss ich ja jetzt wo nach ich mal schauen werde.

Ganz liebe Grüsse

Chris

weisses herz hat gesagt…

Herrlich, wunderschön dein garten! Die teichvariante finde ich super! Das will ich auch ausprobieren! Geniesse deinen garten! Liebe grüsse! Rita

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Guten Morgen meine Liebe, hach ist der Morgenbummel durch Deinen Garten fein. Und der Vogelkaefig *seufz*. Das naechste mal finde ich bestimmt ein schoenes Plaetzchen zum schwatzen mit Dir. Freue mich schon auf Bald.


LG

Kristina

herzkram hat gesagt…

Liebe Rosali,
so könnte mein Tag auch beginnen.
Du hast einen wunderschönen Garten.
Da würde ich an deiner Stelle garn nicht mehr arbeiten gehen, sondern gleich darin bleiben.:-)
LG
Sissi

magenta ♥rot hat gesagt…

Was für ein Gartenparadies.
Nicht das ich es hier nicht auch schön habe,aber bei uns ist es mit der Vegetation noch nicht so weit.
Und dann sieht es noch Recht kahl aus.Nachts ist immer noch 3Grad kalt.
Das mögen meine Pflanzen gar nicht.
Jetzt zu meinen Katzen.(Kater)
Ich habe zwei Rote (schon 15 Jahre alt)Und der Graue (der Tierarzt hat mich belehrt ,das ist Blau,ich fand das ist ehe ein Zustand,"grins"),der ist uns zugelaufen.
Irgendwann stand er mal vor der Tür.Leider ist er nicht so zahm.
Er möchte schon mal rein, aber die zwei alten Herren verteidigen ihr Territorium.
Aber wenn mal keine Konkurrenz da ist und keine lauten Kinder,dann wird er auch schmusiger.
Aber leider wird nichts mit Nachwuchs.Alles Jungs.
LG Maike

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie, da melde ich mich gleich noch einmal. Den Rüschenschal hab ich in der Landlust letztes Jahr entdeckt und dann jetzt erst kürzlich bei "Wollrausch" die Anleitung gefunden. Bin schon auf deinen Schal gespannt aber jetzt braucht man hoffentlich länger keinen mehr. Liebe Grüße Kerstin

Petra hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich habe gerade etwas Zeit, um mich in der Bloggerwelt umzuschauen, da finde in Deine schöne Seite und denke, habe ich ein Déjà vu? Morgens, wenn alle aus dem Haus sind, setzte ich mich mit einem Becher Kaffee auf die Stufen meiner Holzterrasse, geniesse den Ausblick und laufe dann durch den Garten, bis das Tagwerk beginnt. Das finde ich schon sehr lustig, dass wir beide auf gleiche Art und Weise den Tag beginnen.
Einen schönen Tag wünscht Dir
Petra

Lipstickmum hat gesagt…

Oh was für wunderbare Fotos von einem wunderbaren Garten! Wenn der Tag so beginnt, kann er ja gar nicht schlecht werden!

LG
Mia

stoffelig hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie,
wie schön Dein Blog ist, das Kompliment gebe ich gerne zurück ♥ vielen Dank, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast, ich werde bestimmt jetzt auch öfter bei Dir lesen....
Liebste Grüße,
Silke

Petra hat gesagt…

Du hast einen wunderschönen Garten. Ich glaube dir aufs Wort, dass man da gut entspannen kann.
LG
Petra

Silvi hat gesagt…

Was für schöne bilder, liebe Rosalie. So möcht ich morgens auch gern meinen tag beginnen. Ich weiß allerdings das diese ganze idylle auch viel Arbeit ist, nichwahr.
LG Silvi

Manus Home hat gesagt…

das war eine wunderschöne führung durch deinen garten.

lg manu

MoritzMützen hat gesagt…

Was für ein wunderschöner Garten!
Liebe Grüße Anja

BROCANTERIE DERDIJK hat gesagt…

Dein Garten ist wirklich ein Traum! Soviel schöne Pflanzen, und ich liebe dein Vogelkäfig.

Liebe Grüße,
Esther

boomgaard hat gesagt…

Prachtige tuin, mooi wit bankje.

groet,

Marieke.

radattel hat gesagt…

... ach schön, und so gern würde ich mit Dir mal auf der Terasse einen Kaffee schlürfen, aber da bin ich wohl nicht die einzige....
wunderschön ist dein Garten, und alles schon so weit!!!
herzlich, marit

Kirstin hat gesagt…

Liebe Rosalie, da suche ich doch gerade in meiner Leseliste nach deinem Blog und finde ihn nicht. Komisch... Ich hätte schwören können, dass ich schon mein Bildchen auf deinem Blog gelassen hatte. Das habe ich jetzt aber schnellstens nachgeholt und bin Nr. 270.
Ich wollte nur ganz stolz verkünden, dass ich jetzt Wolle für meinen Sommerschal habe und dann bald loslegen werde mit dem Häkeln.

Liebe Grüße von Kirstin

lille sted hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie,

ich konnte die Ruhe und Zufriedenheit beinahe durch die Bilder spüren. Was für zauberhafte Sitzplätze du hast, besonders schön fand ich die Tür zum Nachbar!
Einen schönen Abend dir
Birgit

Krönchen hat gesagt…

Hallo Rosalie, vielen Dank, dass du mich auf diesen schönen Rundgang mitgenommen hast.
So wunderschön, und so ruhig.
Ganz toll. Nochmals: Danke!!!
Herzlichst
die Claudia

Jule hat gesagt…

Gartengrünesehnsucht
Kleine Oase
nackte Füße im taufrischen Gras
Fliederduft
warmes Stufenholz unter den Füßen
Bienengesumm
Tor für die Freundschaft
Vogelgesang
hier kehrt ich gerne
mal ein

ganz liebe Grüße, von JULE

Shabby Chic and more hat gesagt…

Hej Rosalie,

wunderschöner Post, mit einen wunderschönen Tagesbeginn und auch einem ganz wunderschönem Garten ;)
Hat mir alles sehr gut gefallen. Besonders, wie du die Töpfe etc. bepflanzt hast. Einfach nur TOLL und zum Wohlfühlen ;)
Lass dir viele liebe Grüße hier!
Nicole

Martha-s hat gesagt…

Liebe Rosalie,

hast du aber einen tollen Garten! So wunderschön und es kommt nicht oft vor aber ich würde alles genauso auch einrichten. Deine Bilder heute sind einfach nur herrlich und ich habe den Rundgang sehr genossen. Vielen Dank dafür!
GGGGGGLG Jana

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
wunderschön ist dein Garten, traumhaft das Schränkchen und der Gunter zum niederknutschen! Ein süßes Katerbild :-)).
Alles Liebe von Tatjana

einfallsReich hat gesagt…

ein wundervoller spaziergang!!!
sooooo schöne details ;-)
herzliche grüße & wünsche an dich
amy

AnaZard hat gesagt…

Liebe Rosalie, dein Garten ist soooooooo zauberhaft!!! Ganz liebe Grüße, Anazard

Rathjens hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ganz lieben Dank , für den wunderschönen Rundgang in Deinem "Rosaliegarten"!
Wir müssen bei unseren Temperaturen noch ein wenig geduldig sein!

Ganz liebe Grüße
Steffi

Ilaine hat gesagt…

Liebe Rosalie!

Wie gerne wäre ich einen Moment bei dir und eine Tasse Kaffee auf der Treppe trinken. Habe mich total identifiziert mit dem, was do geschrieben hast. Das liebe ich auch so sehr: wir haben auch so eine Treppe - die direkt aus dem Esszimmer in unserem kleinen Garten geht. Und dort liegt die Sonne gleich am Morgen. Daruf warte ich den ganzen Winter lang!

Meine Treppe ist aber lange nicht so schön wie deine. Die bilder... die sind Traumhaft!

Viele liebe Grüsse
Ila

dornrös*chen living now hat gesagt…

hach rosalie, ein richtig schöner paradies*garten! so viele kleine sachen und ecken, das liebe ich auch! ich hab noch eine große zinkwanne - leer - da könnt ich mir gut wasser drin vorstellen mit einer seerose...mal sehn. schön, in so einer grünen idylle morgens aufzutanken für den arbeitsalltag...und danach wieder! :) wünsch dir einen wunderbaren (garten)tag, liebe (dorn)rös*chengrüße für dich und das grüne himmelreich!

Shabby Landhaus hat gesagt…

Hallo Rosalie!!!
Na wenn mein Garten nur halb so schön wie deiner wird,bin ich schon zufrieden :o)

Ach ja....könnten wir nicht mal unsere Männer tauschen? Könnte gerade eine Wünscherfüller brauchen *g*

Liebe Grüße
Sigrid

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Liebe Rosalie,
schön hast Du deinen Garten. Oh - die Zinkbadewanne ist schön. Ich habe auch eine alte im Keller. Muß die unten Löcher haben, damit das Wasser abfließen kann? Oder steht die unter einem Dach?
Es grüßt dich Elke (die mit der gleichen Katze!)

dornrös*chen living now hat gesagt…

aber gerne doch - da müssen wir nur die bank ein bisschen drehen und dann sitzt du direkt vor dem jasmin! :) oder bei regen im neuen menschen*gartenhaus :) decke um die füße, kerzchen an und käffchen schlürfen - können wir sehr gern machen! aber einen kaffee auf deinem treppchen würd ich auch nicht verachten♥

Rostrose hat gesagt…

Liebe Rosalie, das ist eine wunderbare Gartenidylle, ob nun mit oder ohne Wäscheständer ;o) und ich find's toll, dass in deinen Mini-Wannen-Teichen sogar Seerosen gedeihen (ich hab's auch mal versucht, mit einer Zwergsorte, aber das klappte leider nicht...) Und besonders süß find ich die Schlabber-Katz, die würde gut zu meinen beiden passen! :o)
Alles Liebe und viel Gartengenuss, Traude

Conny's Cottage hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ich habe gelesen das es so etwas bei Euch in Deutschland im Xenos gibt.Ich habe es hier in den Niederlanden in einem Laden gekauf.
Vieleicht gehst du da ja mal stoebern...?

Sei lieb Gegruesst von Conny

The Summer Porch hat gesagt…

Oh, how simply beautiful your gardens look. Everything is becoming so lush, the promise of a beautiful season to behold!
I wish you a lovely Mother's Day.
Hugs Rosemary...xx

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Rosalie
Es ist zwar Abend, aber ich hab den Gartenspaziergang trotzdem sehr genossen. Rosalie, du hast wirklich einen traumhaften Garten. Genuss und Oase pur. Lieben Dank für den wundervollen Einblick!
Herzlichst
Ida

Litonya hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Dein Garten ist ein Traum, und ich mußte insgeheim schmunzeln, auch ich habe eine Menge Zinkwannen auf unserem Hof bepflanzt oder als Teich genutzt. Und eine Wanne wartet nun schon ein paar Tage auf ihre Kräuter, denn meine Kräuterecke auf unserem Hof ist viiiiiiiel zu klein.
Ganz liebe Grüße
Regina

EigenSinn`iges hat gesagt…

Liebe Rosalie,

....was für eine wunderschöne Seite du hier hast! ...ich möcht mich grad so auf deine Treppe hocken und nur still den Garten bestaunen! ;-)

...das ist wirklich ein Traum!

ganz herzliche Grüße , tief aus dem Westen...

Sabine