..

..

Freitag, 25. Mai 2012

Happy End

 Neulich hab ich Euch von meinem kleinen Bruder und den Igeln erzählt. Als wir die Tage mal wieder zusammensaßen, kam natürlich auch die Sprache auf´s liebe Stachelgetier.


 Genauer gesagt auf Schützling Nr. 2 vom letzten Winter. Das ist ein kleinerer seiner Art und trotz sehr guter Pflege bisher noch sehr zart geblieben. 


Deshalb wohnte er noch ne Weile beim Brüderchen. Ich hab erfahren, dass es ganz wichtig ist bei zahmen Igeln den Ich-kugel-mich-jetzt-schnell-mal-zusammen-Reflex zu trainieren. Hab nicht schlecht gestaunt über so viel Fachkenntnis. Damit das auch dieser kleine Geselle richtig lernt, wird geübt. Ja, das gibt richtig Igelsport .... Er wird am Bauch gekitzelt und so zum kugeln animiert. Ob vor Lachen oder weil er weiß was wir wollen, is nich rauszukriegen.


 Es ist soooo niedlich dieser Sportstunde zuzuschauen.


Mittlerweile hat er sein Idealgewicht erreicht und konnte die Tage in die Freiheit entlassen werden. 
Tschüss, kleiner Igel.... Halt die Ohren steif, ähm... ich meine die Stacheln gerade.


Nun verabschiede ich mich erstmal ins lange Pfingstwochenende. Das Boot ist aufgeladen, die Taschen gepackt.... auf geht´s mit Mann und Maus und lieben Freunden in den schönen Spreewald. Ich bring Euch dann ein paar Bilder mit.


Alles Liebe
∙∙♥♥∙∙
Eure Rosalie

Kommentare:

* Villa Lieblich * hat gesagt…

Soooo süß
LG♥Doris

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Ach wie herzig der kleine Igel. fein wurde er gehegt und gepflegt und Igelsport, das ist ja witzig.
Habt ein ganz tolles Wochenende, geniest die Auszeit in der Natur.


Bis ganz bald


LG

Kristina

Berni hat gesagt…

Dem Igel alles Gute und euch ein tolles Wochenende.
Liebe Grüsse
Berni

smillahome hat gesagt…

Ich find das ja so lieb,dass ihr euch so liebevoll um den süßen Igel gekümmert habt!!!!
Ich wünsche dir ein tolles Pfingtswochenende
Herzliche Grüße Silke

Elna hat gesagt…

Oh so cute. Just love you photos. Have a great time.

Hugs
Elna

Jule hat gesagt…

Liebe Rosalie, das sind mit Sicherheit die zauberhaftesten Igelbilder, die ich je gesehen habe! Igelsport! Kaum zu glauben! Habt ein wunderschönes Wochenende! liebe Grüße, - jetzt gibt es gemütliches Frühstück bei mir ; ))

deine JULE

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie, tolle Igelfotos hast Du gemacht, das ist ja auch gar nicht so einfach ihn so zu erwischen. Wir haben auch ein Exemplar davon im Garten ich höre ihn öfter husten! Viel Spaß im Spreewald, erholsame Tage und ich freu mich schon auf Bilder von dort. Liebe Grüße Kerstin

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Rosalie
wie süss und goldig er ist!
Ich freue mich dass er wieder voll gut drauf ist und in die Freiheit gehen konnte, hast wunderbar gemacht!
Ich wünsche dir auch ein ein schönes Pfingsten!
Lieben Gruss Elke

artemanoCReativ hat gesagt…

Gottle, ist der Igel süss, mit dem Blümeline in Schnäuzle! Und Igelsport - wer hätte das gedacht. Mein Gott, echt jetzt, wie gut, dass es Menschen wie Deinen Bruder gibt - ich find's sooooo toll! Und dass der Igel es geschafft hat über'n Winter zu kommen und jetzt wieder frei ist - so schön!
Soso, ihr geht Bötle-Fahren? Na dann habt mal viiiiiiiel Spass dabei - ich schick' Euch schönes warmes Wetter.

(Und Deine traumhaft schönen Jute-Teilchen? Lässt die jetzt echt draussen im Garten? Die ganze Zeit?)

Also dann, mil besitos, Christl

radattel hat gesagt…

...fast würden wir uns treffen, wir haben unser Boot auch schon eingeladen, starten aber etwas weiter im Norden...Also ,ahoi! gute Fahrt, das Wetter hat sich für uns schön gemacht...Ich find`s lustig, von Post zu Post finde ich Dich immer sympathischer. ;)) herzlich, marit

Rostrose hat gesagt…

Entzückende Geschichte!!! Good luck, Igelchen!!!!!!!!
Herzlichst Traude, die dir schöne Tage wünscht!!!!!!!!

Martha-s hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ich wünsche Dir ein ganz tolles Wochenende und viel Sonnenschein und schöne Stunden. Bring uns viele tolle Bilder mit :)
GGGGLG Jana

wollkisterl hat gesagt…

Hallo Rosalie,
neugierig habe ich nachgeschaut, wer bei mir vorbeigeschaut hat. Auch ich fühle mich wohl, u. werde regelmäßig bei dir vorbeischauen.
LG aus der Steiermark
Elke

ruth..chen;-)) hat gesagt…

ach rosalie..bes, jaaaaa, ich erinnere....deine igelige brudergeschichte habe ich gelesen....
wundervoll ist deine fortsetzung und dein bruder ist ein treu sorgender....ich gratuliere zum erfolg und zum kugeltraining...
liebe freitagsgrüssle
ruth..chen;-))

stellaluma hat gesagt…

Liebe Rosalie,
wunderschön Igelbilder...zu der schönen Geschcihte.
Aber nun wünsch ich dir ein tolles Pfingtwochenende.....und komm gesund zurück.
LG Petra

Krönchen hat gesagt…

Liebe Rosalie, was für sensationelle Photo´s. Zuckersüß.
Ein ganz tolles Wochenende mit viiiel Sonne wünscht
die Claudia

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich wünsch dir ganz doll viel Spaß und die Igelchenbilder sind sooooo süß.
Alles Liebe von Tatjana

Qunst und Qrempel hat gesagt…

Ooooohhh liebe Rosalie,
ist der süüüüüüß, hast ihn hoffentlich zu mir geschickt,den kleinen süßen Burschi, gelle ?
Liebe Grüße Susa

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh, das ist ja einfach zu süß!
Liebe Grüße,
Markus

Conny's Cottage hat gesagt…

Gott wie niedlich ist das denn?
So suess.

GLG Conny

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie
Ich winke dir hinterher - geniesse die Tage im Sprewald! Wird bestimmt ganz toll.
Jöööö, ist das herzig mit dem Igelchen, der zu einem grossen Igel heranwuchs. Hm, das sind ja wirklich ganz entzückende Gesellen. Wir haben auch einen im Garten; hab dem letztens Katzenfutter hingestellt, der war richtig auf der Suche nach Fressbarem aber es hatte nicht mal Schnecken.
Danke dir Rosalie für deine lieben Worte bei mir. Hm, ich wollte dir keine Gänsehaut machen ... aber du kennst es bestimmt auch, Abschied nehmen zu müssen von lieben Menschen - endgültig und das viel zu jung. Hm, es ist wirklich sehr traurig, dieser Abschied, na ja, doch jeder, wenn man einen geliebten Menschen gehen lassen muss. Und dieser Abschied - er war besonders, so sehr besonders, weil hinter der Person so viel Stärke stand, so viel Hingabe und auch die Fähigkeit, das Schicksal anzunehmen, wie traurig es auch ist. Beeindruckend, ja es macht fast sprachlos und zeigt eben auch auf, wie schnell doch alles anders sein kann. Also Rosalie, geniessen wir doch unsere Lieben, unser Leben, unseren Garten und nehmen wir uns weiterhin die Zeit für einen morgendlichen Gartenrundgang, einfach mit uns selber.
Ganz liebe Grüsse schickt dir
Ida

magenta ♥rot hat gesagt…

Wümnsche dir auch einpaar wunderschöne Pfingsttage
Maike

Nely hat gesagt…

Ohhhh so,soooo sweet,ich liebe Igel:)
LG Nely!