..

..

Donnerstag, 12. April 2012

Wolliges vollendet und neu begonnen

Es ist schon ein Weilchen her, da hatte ich viele Knäule feiner Wolle heimgeschleppt um für unsere neue, alte Stube Kissenhüllen und eine Decke herzustellen. Insgesamt wollten fast zweieinhalb Kilo Wolle fachgerecht verschlungen sein. Zu den bereits vorhandenen Leinenkissen sollten es eher ruhige Begleiter werden. Und so habe ich ROWAN "purelife" mit "fine lace" kombiniert und ein stilles Muster gestrickt. Einmal lief ein zarter Heidelbeerton mit....


...beim anderen waren Heidelbeere und Himbeere die farbgebenden Mitläufer. In Farbe, Material und Musterung stellen die Kissenhüllen einen angenehmen Kontrast und auch wieder Verbindung zu den vorherigen Werken her.


Dann wollte ja auch noch das Plaid gehäkelt werden. Die ROWAN "purelife" macht ihrem Namen alle Ehre. Ihr natürlich hoher Lanolingehalt war nicht nur für meine Nase eine Wonne. Nur zu gern hat es sich unser Kater auf dem noch unvollendeten Werk bequem gemacht. Und wenn ich dann doch mal auf Häkeln bestanden habe, musste sich das ach so arme Katzentier auf den nackten Boden legen. Stellt Euch vor...kein anderes gemütliches Plätzchen war im ganzen Haus zu finden...Oh weh....armer Kater!!  ;-))


 Aber nun ist alles fertig. 


Das Plaid wird glaub ich ein Lieblingsstück, weil soooo anschmiegsam und duftig.


Mit der Wollsucht ist es bei mir wie mit der Leselust. Wenn ein Projekt zur Neige geht, isses so ein bissel wie wenn sich eine liebe Freundin nach einem Besuch verabschiedet. Da kommt etwas Wehmut auf und ganz bald Sehnsucht .... Ja und weil ich das so nicht lange ertragen kann, will, sollte ..... hab ich mit der Dame im Wolllädchen über neuen Projekten gebrütet. Dabei hat sie meinen wolligen Ideen wieder mit kundigem Rat und bestrickend schönen Neuheiten von Debbie Bliss, ROWAN und Co den letzten Schliff gegeben. 
Nun schlägt mein Herz wieder ruhiger,.... die Nadeln klappern gleichmäßig..... und alles ist gut ;-))

Eine sandweiße Amalfi (Cotton, Linen, Silk) von Debbie Bliss, zu einem luftigen Brückenmuster verschlungen, will bald als sommerliches Schaltuch daherkommen ...


... sechs Knäuel der Pima Cotton von Rowan in einem wunderbaren Rosenholzton warten auch darauf, zu einem Sommertuch vereinigt zu werden....



...und weil ich mal wieder nicht an mich halten konnte, musste auch noch die eiswasserfarbene ARAN (Wolle mit Angora) von Debbie Bliss mit mir gehen. Diese Knäuel wollen so gern ein Loop für mein großes Kind werden, haben sie mir zugeflüstert, 
;-)) wenn ihr versteht, was ich meine....



Genug geschwärmt. Ich mach mich am besten gleich ans Werk und zeig Euch dann wieder meine Werke.
Aber vorher guckt Euch noch das bezauberndste Hornveilchen in meinem Garten an.



Alles Liebe
∙∙♥♥∙∙
Eure Rosalie

Kommentare:

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ich kann Dich gut verstehen, ohne etwas zu stricken zu haben, fehlt mir auch etwas. Dein Kissen finde ich toll, aber vor allem Dein Plaid und die damit verbundene Ausdauer finde ich ganz toll.

Ich wünsche Dir viel Freude damit und mit den neuen Projekten.

Alles Liebe

Amalie

versponnenes hat gesagt…

Hej Rosalie,

geht mir ja GENAUSO!!!!!!!!!!!!

Ich mag sowohl die Kissen als auch das Plaid UND armes Katerchen!!!!! ;O)

Ich habe zzt. kein Langzeitprojekt und das macht mich auch ganz kribbelig... ständig gehen meine Gedanken rund um das Thema... mal schauen... wird schon...

GGGGGGGLG Katja

Silvi hat gesagt…

Da staun ich mal wieder, was Du so wegnadelst, ist ja der Hammer. Und immer wieder entstehen die tollsten Dinge, so das ich am Liebsten alles andere lassen würde, nur um auch bissel rumzunadeln.
Echt zauberhafte Werke.
LG Silvi

MoritzMützen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Deine Decke ist ein Traum geworden!!!
Und so viele schöne Projekte hast Du noch vor Dir! Ich bin gespann, wie es später fertig aussieht.
Liebe Grüße Anja

Chris hat gesagt…

Puh , da komm ich ja schon beim lesen ins schwitzen . Hat Dein
Tag 36 Stunden . Ganz tolle Kissen und der Plaid gefällt mir auch sehr gut. Ich liebe Naturtöne , damit kann
ich mich identifizieren .
Auf die schönen Sachen auf der Nadel
bin ich schon ganz gespannt.

Ganz liebe Grüsse
Chris

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Dein Blog gefällt mir auch gut. Werde also demnächst öfter bei Dir reinschauen.
Schöne Sachen machst Du.
Lieben Gruß
Susanne

Berni hat gesagt…

Die Decke und die Kissen sind dir super gelungen. Da kann man sich so richtig hineinkuscheln :o)!
Auch die neuen Projekte sehen sehr vielversprechend aus, bin gespannt.
Liebe Grüsse
Berni

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Mensch meine Liebe, das sieht ja alles schon wieder so nachahmenswert aus, das es mich heftigst in den Fingern kribbelt. Eine willkommmene Abwechslung zum Kueche streichen. Das Brueckenmuester fuers Sommerschaelchen ist ja herzallerliebst. Fein, fein.


GLG


Kristina

Steinhäuschen hat gesagt…

Liebe Rosalie.
Was Du alles schaffst ist unglaublich und wuuuuuuunderschön.
Sei herzlich gegrüßt.
Barbara

Gabriele Brand hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das Brückenmuster und das Muster im rosafarbenen Garn sind wunderschön. Bin auf das Ergebnis gespannt. Schöne Arbeit!
LG Gabriele

Doris hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie, vielen Dank für deinen Kommentar, ich bin natürlich gleich mal zu dir rübergeschlüpft und hab mich umgeschaut, auf deinem Blog fühlt man sich sehr wohl und kommt gerne wieder, wunderschön! Bis bald und herzliche Grüße Doris

Efeuwald hat gesagt…

....klarer Fall von aktuter Woll-Lust!!! Liebe Rosalie, Du bist sooooo fleißig und häkelst so tolle Dinge!!! Bei dem Plaid bewundere ich echt Deine Ausdauer!!! Bin schon auf die nächsten Objekte neugierig!!!
Liebe Grüße
Ulla

blauraute hat gesagt…

Die Decke und auch die Kissen sind wunderschön geworden. Der Rosenholzton der neuen Wolle gefällt mir ausgesprochen gut, wird sich wiedeer ein Traumstück.
Dein Kater macht sich als Testlieger richtig gut.
Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
Roswitha

Krönchen hat gesagt…

Liebe Rosalie, na was machst du denn da für Sachen???
Sooo schön, wenn ich die Photos sehen, könnte ich all meine Pläne über Bord werfen und auch mal ein ganz großes Plaid häkeln...
Wirklich absolut mein Geschmack, auch die Farben, die Wolle, ach, alles superschön!!! Und die Kissen...ich bin total begeistert. Und gespannt . Ganz liebe Grüße...die Claudia

Manus Home hat gesagt…

Toll die Kissen das Plaid und der Sommerschal.
Dein Tag ist länger als meiner?
GLG Manu

Livs House No 5 hat gesagt…

Liebe Rosalie!!! So geht das aber nicht - den Mund so wässrig zu machen, wenn man noch an zig anderen Projekten hängt! :O))

Wunderschöne Sachen zeigst Du. Die Kissen - superschön!

Und die Wolle - also den Tipp muss ich mir merken. Einfach tolle Farben!

Viel Spaß damit! (Auch dem Katerchen!)

Liebste Grüße von Gisa

Elna hat gesagt…

Beautiful pillows and what good work you do, fun. But the poor cat * smile * have nothing to lie on. Have a nice day.

Hugs
Elna

Brigitte hat gesagt…

Da lacht das Herz jeder Stricker- und Häklerin.
Was für wunderschöne Dinge Du gezaubert hast, fein, daß Du uns teilnehmen läßt.

Liebe Grüße
Brigitte

Leuchtzeichen hat gesagt…

Liebe Rosalie,

du machst ja wunderschöne Sachen ... *schwärm* ... Kissen, Plaid, Schals und Co sind zauberhaft schön und alles in Farben, die mein Auge erfreuen ... immer mal wieder häkel ich auch mal was, aber für größere Sachen fehlt mir meist die Ausdauer :-)

liebe Grüsse sendet dir
Heike

Jule hat gesagt…

Liebe Rosalie,
meine Güte, was für ein woll-lustiger Post! Deine Werke sind so schön und kuschelig geworden! Und diese neuen Häkelmuster sind wunderschön! Ich glaube, die lasse ich mir mal von dir erklären! Mich beruhigt ja, dass nicht nur ich so irrationale Käufe in Handarbeitsläden tätige ; )
ganz liebe Grüße, von JULE

herzkram hat gesagt…

Liebe Rosali,
die Sachen sehen sehr schön aus. Ich kann mich gar nicht entscheiden, ob ich die Kissen oder das Plaid schöner finden soll.
LG
Sissi

Jule hat gesagt…

So, liebe Rosalie, hier kommt meine Stoffladenbeichte:
ich war so unvorsichtig, mir feines weißes Leinen für ein Kleidchen samt hauchzartem Seidenschleierüberkleid - aber alles natürlich als "Bastelpackung" - aufschwatzen zu lassen, an der Kasse habe ich fast einen Ohnmachtsanfall bekommen, hätte ich mal vorher alles zusammengerechnet, Schnitt und den Kleinscheiß dazu, man kennt das ja... ich hätte das Unternehmen wohl nicht gestartet. Aber jenu, dann habe ich mal am Memademittwoch so richtig was zum angeben!!! wenn es nur schon fertig wäre... Grusel.
Grüßle, von JULE

Kajsa hat gesagt…

It's all very nice, but the pillow with the roses and the pink yarn that you make scarfs of is something special!
Hugs
Kajsa

Nely hat gesagt…

Liebe Rosalie deine Decke und Kissen sind sehr schon,perfekt!
Alles Liebe
Nely!

Traumhausgarten hat gesagt…

Liebe Rosalie,

das sieht alles ganz ganz wundervoll aus :)

Lg und weiterhin viel Spaß,
Sandra

Matonkude hat gesagt…

Vielen Dank für Ihren Besuch, Rosalie.
Hoffentlich wird auf kommende Schriften begeistert sein.

Finnland ist ganz anders als in Deutschland.
Schön, dass Ihr Blog zu erkunden. Es ist sehr charmant.
Mit freundlichen Grüßen, Matonkude.

The Summer Porch hat gesagt…

Rosalie your creations are stunning!!! You did such a beautiful job. The roses on your pillows alone are beautiful. Sewing or crocheting and I do not get along! :) So nice to come across your blog.
Hugs Rosemary...

Sari - Muistojen polulla - hat gesagt…

Pillow with flowers is so beautiful.
Have a nice day !

Aseman laidalla hat gesagt…

Schönes blog und schöne Katze, Rosalie ;D

Ich werde wieder zu besuchen!

Mfg, Satu

Toby hat gesagt…

Oooh Wow - was für schöne Dinge. Die Kissen und dein Plaid schauen einfach supergemütlich aus und ich kann SEHR gut verstehen, dass Kater diesen Platz doch bevorzugt (meine beiden wären da nicht anders). Auf deine beiden neuen Projekte bin ich schon ganz gespannt.
Viele liebe Grüße
Toby

helle sterne hat gesagt…

hi,leider bin ich nicht so begabt beim häckeln und stricken,aber dein blog anschauen macht mir sehr viel vergnügen.danke für deinen besuch*lg

helle sterne hat gesagt…

hi,leider bin ich nicht so begabt beim häckeln und stricken,aber dein blog anschauen macht mir sehr viel vergnügen.danke für deinen besuch*lg

Liisi hat gesagt…

Thank you for visiting my blog. You also have very lovely blog. :)

Gartendrossel hat gesagt…

Liebe Rosalie,
danke für Deine netten Kommentare im Drosselgarten, ich freue mich sehr darüber und hoffe, dass ich Dir zurück schreiben kann und google meine Zeilen an Dich weiter leitet, (denn es klappt auf einigen Blogs mit dem Kommentieren immer noch nicht): dass ich die feine Wolle wunderschön finde und erst die fertigen Werke daraus, die traumhaft schönen Häkelmuster (wo immer man solche findet?)

hab' noch einen harmonischen Abend
liebe Grüße schickt Dir Traudi

Gartendrossel hat gesagt…

fein, dass es geklappt hat *freu*freu*freu*