..

..

Sonntag, 18. November 2012

Kreative Hände


Am Samstag war es mal wieder soweit. Der Weihnachtsweiberbastelabend in meiner Küche jährte sich zum ... Mal. Ich weiß gar nicht wie oft, aber ich weiß mit Sicherheit, dass noch oft so ein herrlich kreativer Adventsabend in meiner Küche stattfinden wird. 
Das ging hier ungefähr so :

In den Startlöchern stehende Freundinnen anrufen .... jubelnd einen Termin festnageln ....in tausendundein Bastelgeschäft düsen...... nach ganz bestimmten Utensilien fahnden ... Hütte einigermaßen auf Vordermann bringen ... Bratäpfel füllen .... Vanillesoße kochen ... Glühwein würzen ..... Diverse andere Leckerli in den Kühlschrank stopfen ... Küchentisch auf Länge für zwölf ausziehen..... hunderttausend Kerzlein anzünden ..... X-mal zur Tür laufen ... "Oh, wie schön, dass Du da bist - sagen" .... drück, knuddel, freu .... allen Bastelkram auf fünf Meter Küchentisch (oder halt vier, hab ja nicht nachgemessen) ausbreiten .... stundenlang bastelnschnatternschlürfenknabbernlachenfreuen was das Zeug hält .... weit nach Mitternacht x-mal Gute Nacht wünschen ....gäääähhn..... übrig gebliebene Gäste mit Likör einschläfern .... dann ins richtige Bett steigen ..... Uff! denken und sich in den Schlaf freuen über so einen gelungenen Abend :-)



Der erste Blick auf den Tisch ergibt scheinbar heilloses Chaos. Aber die kreative Frau greift mit geübten Fingern nach den benötigen Utensilien, klebt, stanzt, stempelt, bindet ....



Und nach und nach entstand lauter wunderschöner Weihnachtskram ..... Karten, Anhänger, duftende Gewürztütchen, Faltsterne, Filzherzen, Buchsherzkränze ....


Ich kann nur sagen: Danke meine Lieben für Euer Kommen, Kreativität und Frohsinn!!


Alles Liebe 

∙∙♥♥∙∙

Rosalie

Kommentare:

Danny hat gesagt…

Liebe Rosalie,

Das klingt nach einem ganz ganz reizenden und unterhaltsamen Abend.
Die Idee finde ich richtig klasse!

liebe Grüße von Danny

Linchen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das klingt wirklich toll! Und Eure Ergebnisse sind auch schön anzuschauen!
Sei lieb gegrüßt von
Linchen

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das klingt nach einem tollen und wunderschönen Mädelsabend und tolle Dinge sind entstanden ich freu mich für dich.
Liebe Grüße von Tatjana

Maija hat gesagt…

<3

Lesende Frauen sind gefählich... hat gesagt…

Liebe Rosalie,
da wär ich ja gerne dabei gewesen. Das ist eine wunderbare Idee. Wir toben uns hier am hiesigen Weihnachtsbasar unserer Waldorfschule aus (Mi,Do ca 50 Adventskränze binden - aus dem Vollen schöpfen sozusagen-), außerdem habe ich zig Kilo Wolle mit Pflanzen gefärbt, die ich dann Fr, Sa unters Volk bringe.
Aber ich werde Deine Idee aufgreifen und an meinem -nicht ausziehbaren Küchentisch- etwas ähnliches in kleinerer Runde veranstalten. Danke für den schönen Input.
LG
Susanne

Martha-s hat gesagt…

Liebe Rosalie,

so ein schoener Abend, ich kann mir das richtig gut vorstellen. Ich freue mich sehr fuer Dich.
GGGGGLG Jana

DonnaG hat gesagt…

Das klingt nach einem richtig kreativen, unterhaltsamen Abend.
Da wünscht man sich, man wäre dabei gewesen. Vielleicht ist das eine Idee zum Nachmachen....nachdenk....
LG Donna G.

Haus Nummer 5 hat gesagt…

Oh, das klingt ja wunderschön, liebe Rosalie!
So ein schöner Abend!!!

Wie herrlich ist die Voradvents- und Weihnachtszeit.
Ich spüre aus deinem Schreiben deine/eure ganze Begeisterung!
Und die fertigen Sachen sind so schön anzuschauen.
Ich hab da was mit Hirschen gesehen - sind das Stempel?, frag ich mal naiv.

Wir haben auch hier solch Abende - bald auch wieder - im Dezember in unseren Gemeinderäumen.
Ich freue mich schon verrückt drauf! :) Da sieht's hinter aus wie wirklich "bei Hempels unterm Sofa"! ;-) Schnippel über Schnippel ...

Nun genieß heute noch ein wenig dieses schöne Zusammengehörigkeitsgefühl und hab einen guten Wochenstart!

Liebst Grüße von Gisa

Berni hat gesagt…

Oh so toll, die Basteleien sehen super aus und bei mir schmeckt es soeben virtuell nach Bratäpfel :o)!
Liebe Grüsse
Berni

Lilie hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ja solche Abende kenne ich auch.Bei uns sind das meist Nachmittage, die in die Abende übergehen. Manchmal kann man dann sein eigenes Wort nicht mehr hören, bei all dem Frauengequatsche, aber das ist es doch was wir wollen. Ja und das Genie beherrscht doch das Kaos - oder!? Bei mir sieht es da auch immer total durchwühlt auf dem Tisch aus, schön ist, wenn dann noch ein Kind kommt,alles zur Seite schiebt und sagt: ich mach gleich meine Hausaufgaben bei dir!"
LG Susan

herzkram hat gesagt…

Liebe Rosalie,
so ähnlich sah es bei mir am Wochenende auch aus. :-)
Zwischenzeitig wurde ich etwas konfus, habe mich dann aber wieder gefangen.
LG
Sissi

Anna hat gesagt…

Des doigts de fée...
Bonne semaine.
Anna

Ilona hat gesagt…

Ich sehe ja sogar die Fröbelsterne bei Euch. Toll. Muß ein schöner Nachmittag gewesen sein.
Ich grüße Dich ganz lieb, Ilona

Freu-Zeit hat gesagt…

Schöööön! Da kribbelt es mir auch in den Fingern... Und solche Dinge machen doch noch 100x mehr Spaß mit Freundinnen, ja?
Ich wünsch dir einen wunderschönen Nachmittag!
Liebe Grüße
Doro

Jule hat gesagt…

Ach herrlich! Was soll ich dazu noch mehr sagen... aber wenn ich im nächsten Jahr dabei sein soll, dann bring ich den Mann mit, dann dürfen die Herren im Keller schreinern... mal schaun, ob wir das klarkriegen... wunderbare Sachen habt ihr da gewerkelt und dann noch Zeit zu,m fotografieren... bist du schon wieder ausgeschlafen? liebe Grüße, von der JULE

Rostrose hat gesagt…

Das klingt wirklich nach seeeeehr gelungen und gemütlich - für mich Schleckermaul ja ganz besoders der Teil mit den Bratäpfeln, der Vanillesoße und dem Glühwein ;o)
Vielen Dank, liebe Rosalie, für dein herzliches Willkommen - hab mich sehr darüber gefreut!
Ich schick dir etwas mitgebrachte Urlaubs-Sonne zu - und ganz, ganz liebe Grüße!
☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼☼
Herzlichst, Traude

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Es war wieder wunderbar meine Liebe, ein Blick in mein Bloegchen mein Dankeschoen fuer Dich. Morgen an der Quaseelstrippe?


Liebe Spaetmontagabendgruesse

Kristina

Nely hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das klingt ist wircklich toll,super gute Idee:)
LG Nely!

artemanoCReativ hat gesagt…

Was für ein schöner Abend, sooooo wunder-, wunder-, wunder-, wunderschön. Wäre gerne dabei gewesen. Sowas mag ich, ist hier leider wegen "kulturellen Differenzen" und von deutschen Verhältnissen völlig abweichenden "Geschäftszeiten" so nicht durchführbar. Schaaaaaaaade!

Mil besitos, Christl

Das nächste Mal komme' ich dann einfach mal vorbei, gell?! :oD

ruth..chen;-)) hat gesagt…

ach liebe rosalie, ich glaub ich war jaaaahre nich bei dir....*lach*...na, jedenfalls jefühlte...
nun hab ich dich singen gehört und mützen stricken sehen...likörchen hab ich geschnuppert, die süssen holzscheiteengelchen bewundert und deine heide in der kiste....die zauberhaften häusken erfreuen auch mich und nicht nur deine kinder....*lach*
nu muss ich erschtemal ausruhen....*lach*
du mach das auch und hab einen gemütlichen abend...
liebe drückerleins
ruth..chen;-))

mueppi hat gesagt…

Das klingt ja nach einem super toll gelungenem Abend, liebe Rosalie!!!!!!!
LG Gisela

GabysCottage hat gesagt…

Liebe Rosalie,
bei sowas würde ich auch gerne mitmachen. War bestimmt ein toller Abend.
Viele liebe Grüße, Gaby

magenta ♥rot hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
magenta ♥rot hat gesagt…

Habe gerade völligen Quatsch geschrieben.
Nun aber richtig.
Das hört sich gut an .Da wäre ich auch gerne dabei gewesen.
Und ist der Eierlikör jetzt alle.
LG Maike

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Rosalie
"Sich in den Schlaf freuen" ist bei mir grad haften geblieben. Sowas Schönes aber auch! Da habt ihr Mädels wahrlich einen einmaligen Abend miteinander verbracht. Gibt doch (fast)nichts Schöneres und du beschreibst es auch so herrlich.
Hab eine gute Restwoche und sei lieb gegrüsst
Ida

ruth..chen;-)) hat gesagt…

...ach liebe rosalie, ich freue mich soooo dolle über dein schauen...ich wünsche dir ein schöööööönes wochenende...
liebe knuddels
ruth..chen;-))

Anna hat gesagt…

Hello Rosalie !
There is an award for you on my blog.
Have a nice sunday.
Anna

Toca do trico e croche hat gesagt…

Seu blog é lindo!!!
Beijos!

Sonia Faria