..

..

Dienstag, 11. September 2012

Von Clara und Ben ... und neuen Projekten



Darf ich vorstellen: 
Das ist Clara aus der Gattung gehäkelt-wolliger Mitbewohner. 


Und dort sitzt sie zusammen mit ihrem Ben. 
Clara und Ben warten schon ein Weilchen auf ihre Erweckung. Neulich habe ich ihnen mit feiner Schafwolle Leben eingehaucht und ihre Seelen angestupst, Köpfchen geformt, Öhrchen gesäumt und eben alles an den kleinen Kerlchen an den rechten Fleck gesetzt.  


Beim Sticken der Gesichter haben die Bääärlis mir ihre Namen zugeflüstert. Und nun sitzen sie hier im Rosaliestübchen und gucken gar lieblich in die Welt.


Mal hier, mal da, mal dort ... die beiden Häkelbären geben meinem kleinen Rosaliereich eine etwas verspielte Note und unterstreichen noch mal extra meine Vorliebe für alles Gehäkelte.


Apropos Rosaliereich, das hab ich Euch ja noch gar nicht vorgestellt. Es ist jetzt fertig und ganz bald nehme ich Euch mit auf ein paar Blicke.


Und jetzt guckt doch mal hier .... Tata, mein neues Handarbeitsbeutelchen aus altem Leinen und Tildastöffchen ist eingezogen. Meine liebe Kristina hat es nur für mich angefertigt. Was hab ich mich gefreut!! Nun muss ich endlich nie wieder aus der Papiertüte häkeln ....Ein ganz neues Häkelgefühl ;-))
DANKE, DANKE, DANKE, meine Liebe!


Ins Handarbeitssäckchen sind meine neuen Maschenprojekte eingezogen. Hier ein paar Knäule "Noro", "Rialto Lace" und ein flauschiges Angoragarn. Zusammen verhäkel ich sie zu traumweichen Grannys, die Farbspiele von Türkis, Grün, Grau und Beere ergeben. Jedes ein bisschen anders. Zusammengenäht und mit einem breiten Rand versehen wollen sie mal ein weiches Plaid werden. Wenn ich auf die Wettertendenz der Woche guck, dann beeil ich mich mal ein bissel mit dem Projekt.


Und hier kommt noch mein Sündenfall dieser Woche ;-)) Ins Wolllädchen bin ich die Tage eigentlich nur gegangen um eine Bestellung abzuholen. Ganz nebenbei wurde ich mal wieder von einem umwerfend schönen Strang Wolle mit Seide in traumschöner Färbung in den Bann gezogen, konnte nicht wiederstehen und hab nun wieder ein neues Tuch an der Nadel. Sanfte Farbspiele von Grau- und Himbeere erfreuen mein Auge und ich bin gespannt auf das fertige Tuch.


Tja, und wenn es künftig heißt "Rosalie spinnt" dann hat nur die liebe Jule Schuld. Jule hat mich für ein paar herrliche Tage besucht, eines ihrer Spinnräder hier "untergestellt" und ganz feine Spinnwolle mitgebracht. Meine Wolle selber zu färben und zu spinnen, darauf habe ich schon eine Weile Lust. Nun kann ich loslegen. Der Anfang ist noch ein bissel holprig, wie alles Neue, aber das wird schon.
Ganz sehr lieben Dank, liebe Jule, dass Du das feine Teil hierher geschleppt hast. Ich werd es gut hüten.


So, meine Lieben, jetzt hab ich wieder ein Weilchen aus dem Wollkästchen geplaudert und damit isses nun gut.


Alles Liebe

∙∙♥♥∙∙  
Eure Rosalie 

Kommentare:

DonnaG hat gesagt…

Clara und Ben sind ja so süß.
Und das Handarbeitsbeutelchen ist gut gelungen. Das wäre noch was für mich. Hier steht immer eine Papiertüte rum.
Ganz viel Freude in deinem neuen Reich wünscht Donna G.

Berni hat gesagt…

Die beiden Bären sind ja goldig, wie die verschmitzt in die Kamera gucken!
Auf dein Rosaliereich und die begonnenen Häkelarbeiten bin ich schon ganz neugierig.
Liebe Grüsse
Berni

GabysCottage hat gesagt…

Guten Morgen liebe Rosalie,
süß sind Deine beiden Häkelbärchen geworden. Und das Handabreitssäckchen ist zauberhaft, wie geschaffen für Deine Wollschätze. Ich bin schon sehr gespannt, wie das fertige Plaid mal aussieht mit dieser tollen Wolle.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße, Gaby

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
du spinnst, echt? :-)) ich wollte das auch schon immer mal machen, uiiih da würde ich dir gerne über die Schulter gucken, ich find das total interessant.
Ja und deine beiden Häkelbären die sind ja so was von putztig, sehr schön gearbeitet. Na, da hast du dir ja allerlei vorgenommen an Handarbeiten, ich wünsch dir viel Spaß und schick dir liebe Grüße von Herzen Tatjana

Livs Café House hat gesagt…

Oh, liebe Rosalie, sind diese beiden Bärchen süß! Dieses Band um den Kopf und die Farbgebung! Wow - ist dir so gut gelungen! Diese Beiden wären mir auch lieb.

Und auch sonst zeigst du wieder so schöne Dinge! Bin gespannt, was du alles werkelst.

Hab einen schönen Tag - das wünscht dir <3lichst Gisa.

Claudia hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Clara und Ben sind ja zwei richtige Herzensbrecher! Ich find sie traumhaft schön und sooooo süß!
Die würden mir auch gefallen :O))
Das Handarbeistbeutelchen ist auch wunderschön geworden!
Deine anderen begonnenen Handarbeiten sehen auch sehr vielversprechend aus und ich bin gespoannt auf die Endergebnisse!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Livs Café House hat gesagt…

... ehe ich den Lappi zuklappe, will gern noch deine Frage beantworten. Und mich natürlich bedanken für deine lieben Worte! Mit den Stuhlkissen - oh, da bringst du mich auf Gedanken!!! Ich hab noch altes blaugestreiftes Mangelleinen, da könnte ich ... ;-)

Gerne "verrate" ich dir die Schablonen(undsonstnochsoschönesachenadresse):

http://www.achwieschoen.com/online_shop/index.html

Schon der Name ist Programm: "Ach wie schön!" ;-)

Hab's gut! Gisa

MoritzMützen hat gesagt…

Sind die Zwei süß geworden!!
Liebe Grüße Anja

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Oh meine Liebe bin gerade von so vielen schoenen Bildern ueberwaeltigt. Deine Baerlis sind ja gar herzallerliebst geworden. Verschmitzt schauen sie in die Welt und scheinen sich pudelwohl im Rosaliestuebchen zu fuehlen.Das kann ich auch zu gut nachvollziehen.
Deine neue Wollerungenschaft muss ich mir nochmal naeher betrachten, ich glaube da mag in meinen Haenden auch noch ein Tuechlein fuer die Jeansjacke enstehen. Melde mich morgen Abend mal an der Quuasselstrippe. Sei lieb gegruesst

Kristina

Tinie hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Die beiden Bären sind wirklich schön.
Liebe Grüsse aus Holland, Tinie

Krönchen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
deine Bärchen sind ganz zauberhaft. Und die Gesichter hast du sehr schön hinbekommen, ihnen richtig Leben eingehaucht.
Seeeeh schön. Und der neue Beutel ist auch herrlich, das passt sehr zu dir.
Und das mit dem Wollgeschäft, dass kenne ich nur zu gut...seufz.
Lieben Gruß
Claudia

kassühlke hat gesagt…

ui ui ui clara und ben sind aber herzallerliebst!!! ..... die werden sicher ihren spaß bei euch haben :)

und ich bin sehr gespannt auf deine erste eigens hergestellte wolle :))

ich wünsche dir einen schönen tag
liebste grüße
janina

Lotta hat gesagt…

Hej Rosalie,
die Bärchen sind ja ♥ig!
Das Beutelchen ist auch sooo schön! Da kann ich deine Freude gut verstehen!
Wolle ist auch immer ein leidiges Thema, ähnlich wie Stoff, da kann man nie genug von haben :)
Auf deine Ergebnisse mit dem Spinnrad bin ich sehr gespannt!
Wollte ich immer mal lernen genau wie klöppeln, patchen, applizieren, gälisch +++++ :)
Happy Day!
♥lichst
Manuela

Angela hat gesagt…

Liebe Rosalie,

Du machst wirklich ganz tolle Handarbeiten!!
Die Bärchen sind ganz bezaubernd und die neue Wolle ist wunderschön.

Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße Angela

magenta ♥rot hat gesagt…

Die Bäääärchen sind so süß.
Ich habe zwei aus einer schwedischen Serie ,die sehen die wirklich ähnlich.
Was für wunderschöne Sachen gibt es wiedermal bei dir zu sehen.
LG MAIKE

Freu-Zeit hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ganz wunderschöne Dinge hast du wieder ge"woll"t! Ja, ich verstehe dich sooo gut...Wolle kann süchtig machen, gell? Ein Spinnrad steht auch bei mir und wartet auf seinen großen Tag - den ich bis jetzt noch vor mir herschiebe :-)Ich bin momentan noch im Färbe-Fieber...

Liebe Grüße
Doro

selbstgenaehtes hat gesagt…

Liebe Rosalie,
die beiden Bären sind ja zuckersüß und das Handarbeitsbeutelchen ist auch sehr schön geworden. Toll!
Da bin ich nun auch schon auf deine Häkelarbeiten gespannt...
Viel Spaß und eine tolle Woche!
Lg Rosaline

Rostrose hat gesagt…

Was, hier wird nun also nicht nur geträumt, sondern auch gesponnen!?!?! ;o))))) Und das auch noch gemeinsam mit der lieben Jule!?!?! Da kann ich ja gespannt sein auf eure neuesten Projekte! Dein bislang letztes mit dem Bärenpärchen ist dir jedenfalls absolut gelungen und ein herzerwärmender Anblick. Und was du da mit deinem (verständlichen) Sündenfall angehst, das macht auch schon was her. Und jetzt, mit dem neuen schönen Wollbeutel ist die Motivation bestimmt noch viel größer. Darum: viel viel Freude bei deinen wolllüstigen Aktivitäten und
ganz liebe Rostrosengrüße,
Traude

(⁀‵⁀,) ✿
.`⋎´✿✿¸.•°
✿¸.

Chris hat gesagt…

Tagchen,

Ganz niedliche Gesellen Deine Bärchen. Und überhaupt sind Deine
Werke wunderschön egal ob fertig oder nicht.
Auf Dein neues Projekt "spinnen" freue ich mich schon .

Ganz liebe Grüsse
Chris

Antje hat gesagt…

Deine Bären sind wunderbar geworden!
Das schöne Garn musste ich gestern auch noch mitnehmen.

Viele Grüße
Antje

Elas Nest hat gesagt…

Guten Abend Rosalie,

wie süß sind denn deine beiden neuen Mitbewohner!!!! Die sind dir ganz ausgezeichnet gelungen!!!!

Mit lieben Grüßen an Ben und Clara
Ela

Elas Nest hat gesagt…

Guten Abend Rosalie,

wie süß sind denn deine beiden neuen Mitbewohner!!!! Die sind dir ganz ausgezeichnet gelungen!!!!

Mit lieben Grüßen an Ben und Clara
Ela

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich habe mich soeben in Clara und Ben verliebt, sie sind soooo süß!

Viele liebe Grüße
Simone

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie,

das finde ich toll dass im Rosalienreich jetzt auch noch gesponnen wird, das ist bestimmt aufregend und ich bin schon neugierig was dann daraus entstehen wird. Dein Liebespaar ist Dir auf jeden Fall ganz toll gelungen, die beiden sind ein Dreamteam.

Liebe Grüße

Kerstin

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Meine liebe Rosalie
Ich bin verliebt! Jaaaaa ich bin verliebt ... in den kleinen Ben und die Clara. Was sind die beiden süss und knuddlig! Uh härzig.
Liebste Grüsse
Ida
... und auf das Rosalireich bin ich ja mal seeehr gespannt :-)

Jule hat gesagt…

Liebe Rosalie, so, jetzt hab ich auch etwas Schlaf nachholen müssen, warum nur? und die ersten 2 Arbeitstage überstanden... wie schön, jetzt ein bisschen mehr zu wissen, wo das Rosaliereich ist, mein Spinnrädchen im warmen Sonnenlichte... da geht es ihm viel viel besser als auf dem finstren Dachboden, es hat ja schon genüsslich geschnurrt unter Töchterleins Fingern und flinken Füßchen... sei herzlichst gegrüßt, du, liebe Freundin und deine kleine und große Bärenbande ; )
deine JULE

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh, Clara und Ben sind soooo niedlich!
Liebe Grüße,
Markus

Martha-s hat gesagt…

Liebste Rosalie,

die beiden Bärchen sind ja süß!!! Ich mag die gemeinsame Leidenschaft für die Farbe Rosa :)
GGGGGGGLG Jana

Yvonne hat gesagt…

Oh, die Bären sind zuckersüß geworden :-)

Uta hat gesagt…

Oh, herzliche Glückwünsche zum Spinnanfang! Toll, ich freu mich für Dich und wünsche Dir allzeit tolle Wolle!

♥liche Grüße

Uta

Monique hat gesagt…

Ich bin ganz verliebt in die Bären*****


Liebe Grüße Monique

Nely hat gesagt…

Ohhh liebe Rosalie,
du hast goldene Hande,sehr,sehr schon sieht deine Baren:)
LG Nely!

art.of.66 hat gesagt…

Boah sehen die beiden drollig aus *haben will*.

Liebe Grüße Simone

PS: Es ist wieder LinkParty bei mir!

Senna hat gesagt…

Hallo Rosalie,

Die beiden sind ja wirklich allerliebst, v.a. wie Ben ein bißchen rosa also Clara wird!
Das Bild "Clara auf Ben´s Schoß" ist absolut! ich habe nur geschmunzelt!!

Liebe Grüße von Senna

Traumhausgarten hat gesagt…

Liebe Rosalie,

zauberhaft diese beiden Gefährten und auch ihre Entstehungsgeschichte ist herzerwärmend dokumentiert.

Lg Sandra

radattel hat gesagt…

Liebe Rosalie,
jetzt hab ich doch fast einen Post von Dir verpasst.
Ich wunderte mich schon, dass ich so lang nichts von Dir gelesen habe...!
Zuckersüß sehen die beiden aus und so friedlich,ich bin mir ganz sicher, sie fühlen sich sehr wohl bei Dir!
herzlich, marit

Jennys Wollhasen hat gesagt…

Oh sind die beiden Bärchen schön. Die würden meinem kleinen Sohn auch ganz sicher gefallen. :-)
Lieben Gruß
Jenny

Theresa hat gesagt…

Mensch, sind die süß, ich schmelze dahin!
Ganz, ganz niedlich und was für tolle Sachen Du machst, soooo schön!
Schön, durch Deinen Blog zu stöbern...

Liebe Grüße
Theresa

Kajsa hat gesagt…

Dear Rosalie
I like Clara and Ben ♥
One is very happy both before and during the time you do something needlework. Not only for the finished result.
Have a great weekend
Kajsa

Francis hat gesagt…

Liebe Rosalie,
bin durch Simones LinkParty auf Deinem Blog gelandet, die Beiden sind ja so süß! Schöne Sachen machst Du, trag mich mal als Leser bei Dir ein, um nichts zu verpassen! ;-)
Komme auch aus Sachsen!
liebe Grüße Marion