..

..

Sonntag, 30. November 2014

Eigentlich ....


Eigentlich hatte ich nicht vor in diesem Jahr den Stollen selbst zu backen. Eigentlich. Doch irgend etwas lies mich nur für alle Fälle mal die Zutaten ins Haus holen. Manchmal überkommt mich plötzlich eine Idee und dann wärs ja Schade, wenns nicht gleich losgehen könnte. Feines Mehl, Mandeln, Butterschmalz, Korinthen .... alles fix besorgt. 



Und dann brauchte es nur noch einen nieselig - grauen Novembertag. Die Kinder mit Freunden unterwegs, ER anderweitig am werkeln .... und ich hatte viiiieel Zeit, herrlich!



Ausschlag gebend war wiedermal, wie so oft in letzter Zeit, Lutz Geißler. Ein Erzgebirger Jung mit Herz und Verstand für feine Backkünste. Sein Experiment, dem Christstollen mit einem Mehlkochstück mehr Feuchtigkeit zu geben, musste ich dann doch auch ausprobieren. Der Teig war sehr weich, fast hatte ich Sorge um die Form des Backwerkes. Aber es lies sich alles wunderbar an. Form und Duft lassen nichts zu wünschen übrig. Und jetzt bin ich soooo gespannt auf den Anschnitt.
Für alle Interessierten gibt es das Rezept hier zum nachlesen *klick*.



Ein wenig spät war ich schon dran mit dem Stollen, er hatte nur drei Wochen Reifezeit. Aber egal, heut zum ersten Advent kommen ein paar Scheibchen auf die Teller.



Nun wünsche ich Euch und Euern Lieben ganz wunderbare Stunden in der schönsten Zeit des Jahres!




Habt es gut!
Rosalie


 
 








Kommentare:

Petra Peziperli hat gesagt…

Nun, dann wünsche ich dir einen gelungenen Adventstollen und einen schönen Adventssonntag!
LG Petra

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebe Rosalie,
ich bin sicher, Dein Stollen wird wunderbar schmecken!
Ich wünsche Dir einen wunderschönen lichterfüllten 1. Advent!!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Rita hat gesagt…

Das ist wirklich ein ganz spezieller Stollen mit drei Wochen Reifezeit! Der muss bestimmt himmlisch schmecken! Mmmmmh! En Guete und ganz liebe Grüsse Rita

Andrea Karminrot hat gesagt…

Der sieht wirklich sehr lecker aus. Ich nehme mir jedes Jahr vor,ich backe einen. Und dabei bleibt es dann auch. Seit Jahren das selbe Spiel.
Wenn deiner nur 3 Wochen reift... Vielleicht schaffe ich es heute ;-)
Liebe Grüße und einen schönen Advent wünsche ich dir und deinen Lieben,
Andrea

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Rosalie,

wie schön, dass Du Zeit zum Backen gefunden hast, ich kann den Duft des Stollens bis hier her riechen und stelle es mir zu schön vor, zusammen zu sitzen und ihn zu genießen. Ich wünsche Dir und Deiner Familie eine wunderschöne Adventszeit.

Alles Liebe


Amalie

Berni hat gesagt…

Dein Stollen sieht super aus...... en guete!
Was heisst da spät, ich backe sie erst!
Ich wünsche euch einen gemütlichen ersten Advent und sende liebe Grüsse
Berni

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Claudia
ich wünsche dir auch eine schöne Adventzeit mit deinem selbstgebackenen Christstollen, der so duftet!
Lieben Gruss Elke

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Rosalie,
na da lass dir das erste Stück Stollen schmecken und hab einen entspannten 1.Advent!
Ganz liebe Grüße von
Kristin

radattel hat gesagt…

...meine liebe Rosalie, ich glaub,s nicht...ich fotografiere dann gleich mal mein AdventskranzüberdenTischgehänge und dann darfst Du mal lachen...oder du kommst einfach mal vorbei, wir kosten Deinen leckeren Stollen und Du schaust es Dir an...ich finds so schön, und werde jetzt immer an Dich denken, wenn ich eine Kerze darauf anzünde...bis bald...herzlich, marit

Petra W. hat gesagt…

Hmmm, das hört sich verlockend an ;o)! Icvh wünsche allerfeinsten Hochgenuss und einen wunderbaren 1.Advent! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

Inselprinzessin hat gesagt…

Dein Stollen sieht zum Anbeißen lecker aus, aber Dein zarter Adventskranz gefällt mir auch SOOOOO gut.
Liebe Adventsgrüße von
Anja

Freu-Zeit hat gesagt…

Oh ... Stollen backst du? Dann lasst ihn euch gut schmecken!
Hab eine fröhliche Adventszeit!
Liebe Grüße schickt dir Doro

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
sehr fein schaut dein Stollen aus und der Kranz sooooo schön.
Ich wünsch dir eine zauberhafte Adventszeit alles Liebe von Tatjana

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebe Rosalie
Ich bin ja absolut kein Stollenfan ... aber wenn ich den deinigen so betrachte, also da würde ich mir gerne ein Stück abschneiden ... wenn er denn soweit ist. Und so ein Stollen selbst gebacken ist doch was ganz anderes wie selber gekauft, soll heissen, bestimmt doppelt wie dreimal so fein :-)
Liebste Grüsse
Ida

Mein Fachwerkhäuschen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
der Stollen wird sicherlich super-lecker.....er duftet schon fast bis zu uns. Hmmh....lecker!! Ich wünsch dir eine wunderschöne Adventszeit, viele liebe Grüße, Anke

Steinhäuschen hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie,
Oh ein Christstollen gehört einfach dazu, ich mag ihn auch so gerne!!!
Bei mir ist es jetzt auch ruhiger geworden und ich genieße die Adventzeit auch so richtig!!!
Hab ein schönes zweites Adventwochenende und sei ganz ganz herzlich gegrüßt
Bis bald Barbara

Puschkalina hat gesagt…

Hej Rosalie, dein Stollen sieht sehr sehr gut aus- da bekomme ich Hunger.
Das Rezept werde ich mir mal ansehen, ich backe ja immer einen Quarkstollen, den kann man sofort essen- genau das Richtige für Ungeduldige wie mich;-)
Die Idee mit den Weihnachtsliedern auf den Adventkranztüten finde ich sehr schön. Hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt Puschi♥

Susi Büntchen hat gesagt…

Oh je, jetzt sitz ich hier und wünsche mir so einen Stollen herbei... leider gibts hier keine gute Fee, die mir den Wunsch erfüllt. Schade.
Der sieht sooo lecker aus, dass mir das Wasser im Munde zusammen läuft, vor allem, weil ich grade bei dem Link nachgelesen habe (ich kannte kein Mehlkochstück)und dort auch so appetitliche Bilder zu sehen sind.

Hach ja, warum muss Gutes immer fünf Millionen Kalorien habe???? GEMEIN!

Viele liebe Grüße
Susi

Rostrose hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich hoffe, der Stollen hat am 1. Advent so wunderbar geschmeckt, wie er aussieht! Inzwischen ist schon der 3. Advent vorbei - die Zeit eilt nur so! Ich wünsche dir und deinen Lieben daher sicherheitshalber schon jetzt ein schönes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
`⋎´✫¸.•°*”˜˜”
..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
/▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Alles Liebe und herzliche Weihnachtsgrüße ░░ ░ ˚ . ✰ •
/ \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Traude ♥♥♥♥

Gabriele Schröder hat gesagt…

Hallo Rosalie,
überprüf mal deine Blogs die du dir gerne ansiehst. Ich denke da ist einer dabei der nicht da hin gehört. Liebe Grüße Gabi von Wollperle