..

..

Montag, 16. Dezember 2013

Es war einmal eine Masche ....

... dann zwei, dann drei .... undsoweiterundsoweiterundsofort ..... und wenn sie nicht gestorben sind .... Happy End ;-)


So geht die Geschichte üblicherweise und der Verlauf ist für eine Wollsüchtige wie mich schon recht vorhersehbar. Was aber wenn die Geschichte auf englisch geschrieben ist? Schon so manche habe ich beiseite gelegt, weil ich mich an eine englische Beschreibung nicht rangetraut habe. Früher mal Französisch und als Ostmädel natürlich Russisch gelernt, zwischendurch ein bissel "Urlaubsenglisch", da erschienen englische Strickfachwörter als ziemliche Hürden ... Google war auch keine Hilfe ... hmm.


 Das musste anders werden. Den entscheidenden Anstoß habe ich bei "tichiro - knits and cats" *klick gefunden. Martina hat u.a. einen Workshop zur Erarbeitung englischsprachiger Anleitungen nebst einer Übersetzungsliste von allen gängigen Strickfachwörten veröffentlicht. Und sie hat mich ermutigt, DANKE ganz sehr, liebe Martina. So gerüstet hab ich mich getraut und siehe, es ging ganz wunderbar. Sogar die Beschreibung von verkürzten Reihen mit Wickelmaschen hat funktioniert und ich habe meist völlig entspannt die "Daffodil" von Orianna Eklund gestrickt.



An der Anleitung habe ich nur kleine Änderungen vorgenommen, etwa den Körperteil unterhalb der Rundpasse leicht A-förmig statt kastig gestrickt. So trägt sch die Jacke doch etwas gefälliger. Und Ärmel- und Gesamtlänge sind angepasst. Wenn eine Jacke von oben nach unten gestrickt wird, lassen sich solche Passformdetails bei Zwischendurchanproben wunderbar einarbeiten.


Insgesamt 370 Gramm Rowan Felted Tweed in den Farben Grafit und Frozen und ein kleines Fädchen vom selbstgefärbten Rostrot hab ich verbraucht. Ein Leichtgewicht ist die Jacke damit. Genauso leicht und weich trägt sie sich. Nadel-Nr. 3 klang erst nach einem Langzeitprojekt, es hat sich dann aber doch ganz flott gestrickt. 
Ich liebe diese Jacke jetzt schon ...!

...

Und nun? Neue Herausforderungen stehen an. Nordisch inspirierte Muster reizen mich schon lange und ich habe ein kleines Anfangsprojekt gefunden. Mal gucken wie das so geht.

Ich zeigs Euch dann wieder hier.

Habt eine fröhliche Woche!

Alles Liebe
Rosalie


Kommentare:

radattel hat gesagt…

...so eine wunderschöne Jacke, die Passe gefällt mir sehr. Diese Strickteile mit wenig Nähten sind wirklich ganz besonders bequem...
ganz gemütlige kühle Tage zum hineinkuscheln wünsche ich Dir, herzlich, radattel

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
was für ein Traumstück, da hat sich jede Masche gelohnt, toll schaut das aus, super gemacht.
Ich würde mich nie an anderssprachige Anleitungen dran trauen, ich hab ja schon Probleme mit den deutschen Anleitungen ;-), hab einen guten Wochenstart liebste Rosalie.
Alles Liebe von Tatjana

Valomea hat gesagt…

Hallo Rosalie,
herzlichen Glückwunsch zu diesem großen Schritt nach vorn! Mit geht es ja als gebürtiges Sachsenmädel ganz ähnlich - ich sitze immer vor den englischen Nähanleitungen und grüble. An englische Strickanleiungen habe ich mich noch gar nicht rangetraut, da habe ich bisher nur mal Mojos "nach dem Bild" gestrickt.
Schöne Tage in der kuschligen Jacke!
Valomea

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Auch dir eine wunderbare Woche liebste Rosalie und die Jacke ist ja wieder ein Hingucker mehr. Hej, da haste dich aber was getraut und was soll ich sagen ... es fehlen mir die Worte. Bewundernswert finde ich auch das Abändern der ursprünglichen Anleitung und noch auf Englisch. Was für ein Meisterstück. Hab viel Freude dran.
Herzlichste Grüsse
Ida

Berni Seiler hat gesagt…

Die Jacke ist wunderschön und die Farben gefallen mir sehr gut.
Ja ich bin auch froh, dass es so nette Bloggerinnen gibt, welche die Spezialausdrücke übersetzen. Google ist da sehr überfordert und das wird dann richtig ulkig übersetzt :o)!
Auf das Nordische bin ich schon ganz neugierig.
Liebe Grüsse
Berni

Rita hat gesagt…

Was für eine tolle Jacke - ein richtiges Prachtsstück! So richtig zum reinkuscheln und genau das richtige in dieser kalten Jahreszeit. Leider getrau ich mich auch nicht, nach englischen Anleitungen zu stricken. Ich werde mich mal umsehen auf dem entsprechenden Link. Danke für den Tipp und einen guten Tag wünscht dir Rita

kaffeekraenzchen_ mit _grinsekatze hat gesagt…

Wow die ist wirklich prachtvoll! Ich kann da als Anfänger nur ungläubig staunen! Auch die Farben sind wunderschön! :-D Und danke für den Link, das kann man bestimmt mal gut gebrauchen! :-D
Liebe Grüße,
Alice

Inselprinzessin hat gesagt…

Ich liebe das Rowan-Garn Felted Tweed auch sehr. Meine selbstgenähten Puppenkinder bekommen jeweils immer ein Jäckchen aus diesem Garn von mir gestrickt.
Und Deine grosse Jacke finde ich zauberhaft.
Alles Liebe von Anja

Puschkalina hat gesagt…

Wow, liebe Rosalie, du bist wirklich der Strickexpress;-))) Die Jacke ist wunderschön!!! Du hast also ein andere Anleitung genommen. Die Form gefällt mir sehr gut, ich denke nur mir ist das am Hals zu wenig.. Zumindest sieht es so aus. Auf deine Nordmuster bin ich gespannt, hab eine schöne Woche, gglg Puschi♥

melancholia hat gesagt…

wow!!!! diese jacke möchte ich auch :) leider fange ich immer wieder mal etwas an und so etwa mitten drinn stelle ich fest, dass es mir nicht gefällt - deswegen sind fertige projekte bei mir eher selten ;)
liebe grüsse und eine schöne woche von aneta

Mela hat gesagt…

Hallo Rosalie,

sieht toll aus deine Jacke, wenn man mal den Durchblick hat mit den englisch sprachigen Anleitungen, dann gehts schon wie man sieht ;o))

Ich wünsch dir einen schönen Start in die vierte Adventwoche

LG Mela

Cattinka hat gesagt…

Du hast die englische Anleitung perfekt gemeistert, denn Deine neue Jacke ist einfach super!
LG
KATRIN W.

Suzie hat gesagt…

Traumhaft schön, Deine Jacke!
liebe Grüße, Suzie

einfallsReich amy k. hat gesagt…

groooooßes kompliment zu deinem neuen wollschatzleichtgewicht ;-)
herzlichste grüße & wünsche an dich
amy

Anna hat gesagt…

Absolument magnifique !
Grüsse
Anna

Krönchen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
oh wie schön...die Jacke gefällt mir aber gut. und so schöne Farben.
ganz toll. Und mit Nadel Nr3?
Das ist ja nicht meine Lieblingsnadel...
Ab 3 1/2 geht es bei mir los, das ist meine absolute Lieblingsnadel...
lieben Gruß und noch eine schöne Adventswoche wünscht dir
Claudia

Birgit Olann hat gesagt…

Die Strickjacke ist einfach nur toll! Wirklich ein Lieblingsstück. Auch die anderen schönen Ideen beim "Rückwärtslesen" gefallen mir. (Bei diesem einmaligen Schrank wäre auch ich schwach geworden)
Nun hat der Advent auch mich wieder.
Auf bald
Birgit

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ich liebe Jacken mit Rundpassen. Einfach wunderbar zart und flauschig sieht sie aus. Nun kannst Du Dich reinkuscheln und wohlfühlen.

Herzliche Grüße

Kerstin

Rostrose hat gesagt…

Liebstige Rosalie, deine britische Jacke ist EINDEUTIG ein Happy-End-Stück! Toll! So, und jetzt lass dich mal drücken, einfach so und auch, weil du mir immer - auch zu meinem letzten Posting wieder - so liebe Kommentare hinterlässt! Und weil Weihnachten kommt und ich sowieso in Drückestimmung bin :o) Deinen Fellchen schicke ich auch ganz liebe Krauleinheiten! Hab noch möglichst stressfreie Vorweihnachtstage - und für das Fest wünsche ich dir und deinen Lieben viel Kerzenschimmer und Gemütlichkeit!
☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
/▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Herzliche Adventgrüße aus Rostrosenhausen, ░░ ░ ˚ . ✰ •
/ \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
Traude ♥♥♥♥

Jule hat gesagt…

Ah, wie schön! was mir besonders gefällt, meine Liebe, sind diese raffinierten Ärmelabschlüsse, zweifarbig, oder hab ich mich verguckt? Auf das nächste Projekt bin ich schon gespannt - und wünsch euch nun ein schönes, gemeinsames Eintauchen in die Weihnachtstage... liebe Grüße, von der JULE

Andrea Pircher hat gesagt…

Kann ich gut verstehen dass du die Jacke liebst, sie ist so traumhaft herzallerliebst schön!!!!!
LG Andrea

Moonshine & Wool hat gesagt…

Superwunderschönes Stück, Rosalie!
So etwas findet man eben nicht auf der Stange im Laden (so einfach)! :)

Danke für den Wasserkocher-Tipp!Mal sehen, ob`s ein flotter Italiener wird! ;))

Ich wünsche Dir und Deiner Familie schon mal ein herrliches + gemütliches Weihnachtsfest. Bei uns gibt`s Fondue und jeder darf auf die Gabel picken, was beliebt (und die Frauen stehen nicht so lange in der Küche....ha!)

Weihnachtliche Genießergrüße!
Beate XXX :)