..

..

Dienstag, 23. Oktober 2012

Einfach so und nur für alle Fälle ;-))


Das hier ist wieder mal so ein Ding aus der Rubrik 
"Reizender Unsinn". Dem gehäkelten Waldbewohner bin ich neulich in einer Zeitschrift begegnet, fand ihn sooooo knuffig und musste unbedingt auch so ein Exemplar hier einziehen lassen. 


Also einfach nur so. 
An dem gehen wir nun alle Tage paarmal vorbei. Falls sich hier demnächst auch nur ein Hauch von Novemberblues einstellen sollte, also nur für alle Fälle, 
treibt er uns die trüben Gedanken ganz sicher wieder aus. Hat er nicht einen ganz bezaubernden Augenaufschlag? Mir isses, als würde er mir manchmal zuzwinkern.
Ja, ab und an brauch ich sowas ... ein bisschen Fohsinn, Leichtigkeit und Übermut im grauen Herbst tun einfach gut.



...

So, nun wenden wir uns wieder ernsthafteren Dingen zu. 
Ich hab im Wolllädchen ein wunderbares Wintergarn gefunden. 
Rowan "baby merino silk dk" in Hummerrot-meliert. Wow ... kann ich da nur sagen, sowas Weiches. Und von der Farbe bin ich begeistert. Rowan kann wirklich richtig gute Wolle.


Daraus soll jetzt was Kuscheliges werden. Ich hab ein paar Ideen im Kopf, alle sind hinreißend und ich kann mich noch nicht so ganz entscheiden. Da mach ich erst noch ein paar "Ufos" fertig und dann werd ich mich dem neuen Garn widmen.

Ich wünsch Euch fröhlich-kuschelige Stunden :-))


Alles Liebe 

∙∙♥♥∙∙
Eure Rosalie

Kleiner Nachtrag: Es haben heute geschätzte 354 Mails mein Postfach fast gesprengt. Alle mit der Frage: In WELCHER Zeitschrift ich den Häkelhirsch gefunden habe? in der Landidee Wohnen & Deko, meine lieben Damen und nun ran an die Häkelnadeln ;-))

Kommentare:

Jule hat gesagt…

Hallöochen. du Liebe! Ah, der Hirsch an der Wand, Weidmannsheil! das war ein Blattschuss! Klasse, ja, er hat einen ganz bezaubernden Blick! Ich finde, der neue Mitbewohner braucht dringend einen Namen! - deine Wolle sieht aber auch zuuuu kuschelig aus, bin schon gespannt, was draus wird! ich wünsch dir einen ganz schönen Tag, liebe Grüße, von der JULE

tatjana hat gesagt…

Liebste Rosalie,
der ist zuckersüß, ich hab ihn in der gleichen Zeitschrift entdeckt, er sieht toll aus, ist dir supergut gelungen.
Alles Liebe und schöne Grüße von Tatjana

Manus Home hat gesagt…

der ist einfach nur goldig.

LG Manu

Livs Café House hat gesagt…

Guten Morgen,
liebe Rosalie!

Oh, wie niedlich ist denn dieser Hirsch? Genäht habe ich ja sowas schon gesehen, bzw. bei meiner ältesten Tochter hängt so ein Teil (Vorsorge für den Herbstblues ;)) im Flur - aber so wunderschön gehäkelt ist er mir noch nicht begegnet. So freundlich, so lieb - und ja, ein echt gelungener Augenaufschlag!
Wunderschön, liebe Rosalie!

Naja, und diese Wolle MUSS ja wirklich weich sein, MERINO eben!!!
Ich bin schon gespannt, was deine geschickten Fingerchen daraus zaubern werden.

Ich wünsch dir einen frohen Tag!
Herzlichst, Gisa

Berni hat gesagt…

Das ist ja ein ganz süsser Kerl.... die Hörner sind toll!
Bin gespannt was du aus der kuscheligen Wolle zauberst.
Liebe Grüsse
Berni

GabysCottage hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ein wunderschön gehäkelter Hirsch. Und diese Hörner sind eine tolle Idee.

Auch Deine Stiefelstulpen habe ich gerade bewundert, wunderschön!

Und aus dem hübschen Wintergarn wirst Du bestimmt was Zauberhaftes stricken.

Viele liebe Grüße, Gaby

ChELseA LaNE hat gesagt…

Eine schöne Idee ...! Stelle mir gerade so einen Kopf als Advents-Tütchen-Halter vor! ;-) Und wenn es so schön geworden ist, ist es auf keinen Fall eine "einfach nur so" Geschichte!
LG
Claudia

schöngeist for two hat gesagt…

wie hübsch er geworden ist der Hirsch und schaut etwa so aus wer kommt da vorbei, ich passe auf.. eine tolle süsse Idee! Frau braucht auch mal so was!
Ich wünsche dir viel Spass bei den Ufos fertigstellen und gutes gelingen beim neuanfang der bezaubernde Wolle!

Linchen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich finde ihn knuffig - Euren neuen Mitbewohner :)
Die neue Wolle sieht echt schön aus! Bin auch gespannt was Du daraus tolles zauberst!!
Sei lieb gegrüßt von
Karoline

Chris hat gesagt…

Hi,

ist der knuffig geworden. Noch
schöner als in der Zeitung finde ich.
Habe mir auch all die Anleitungen dafür Ausgedruckt .
Ich hab noch mal ne Frage. Hast Du nicht ein Post über Engel geschrieben ? Mein Dashbord zeigte es an , aber lesen konnte ich ihn nicht. Liegt es an mein ollen
Laptop ?

Ganz liebe Grüsse
Chris

mueppi hat gesagt…

Der reizende Unsinn gefällt mir sehr gut!
LG Gisela

selbstgenaehtes hat gesagt…

Liebe Rosalie,
dein Waldgeselle ist wirklich wunderschön geworden und wird dich ganz bestimmt aufheitern. Süß!
Die neue Wolle sieht auch klasse aus. Tolle Farbe! Bin schon gespannt, was du daraus zauberst?
Herzliche Grüße
Rosaline

Lille Yul hat gesagt…

Wie süß!! Euer neuer Mitbewohner gefällt mir sehr!
LG Christina

* Brodersbydchen * hat gesagt…

Der sieht ja nett aus! Aber ich habe diese besagte Zeitschrift leider nicht in den Händen gehabt. Welche ist es denn? Gab es da eine Anleitung oder konnte man den bestellen? Nehme mal eher an, dass du ihn selbst erschaffen hast.
Echt super! Besonders der Gesichtsausdruck und das Geweih!
Und die rote Wolle könnte mir auch gefallen. Ich bin auch gespannt, was du daraus zauberst.

LG, Karin

annimo hat gesagt…

sieht supi aus.

LG Astrid

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Reizender Unsinn *grins*. Knuffig ist er geworden und bereitet Frohsinn, zumindestens an solchen Gruscheltagen wie gestern und heute.
Ist Dir wieder wunderbar gelungen. Aber wie sollte es auch anders sein bei Deinen Strick-und Haekelkuensten.
Fein, fein. Ich zahele hier langsam die Stunden. 3Tage noch und dann ist uns hoffentlich das Wetter doch noch ein wenig hold. Kaelter soll es ja auf alle Faelle schon mal werden. Auf Winter mag ich mich aber noch nicht einstellen. Sollten doch Herbstferien werden:).


LG

Kristina

Petra hat gesagt…

Der kleine Kerl ist ja wirklich niedlich, okey und seine Augen haben auch etwas, auf jeden Fall mußte ich schmunzeln, als ich ihn sah. Viel Spaß bei den vielen Ufos.
LG Petra

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Rosalie,

das glaub´ich gern, dass der neue Heimbewohner für gute Laune sorgt. Der sieht jedenfalls richtig knuffig aus!

Hab´ viel Vergnügen mit der neuen Wolle.

Alles Liebe

Amalie

Nely hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie,
der ist super,super,die nue Wolle sieht schon:)
LG Nely!

Angela hat gesagt…

Hallo liebe Rosalie,

der ist ja süß!
Die Wolle sieht ja kuschelig aus und die Farbe gefällt mir besonders gut.
Da bin ich mal gespannt was Du daraus zauberst!

Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
Liebe Grüße Angela

Freu-Zeit hat gesagt…

Wirklich niedlich, dein Waldbewohner, liebe Rosalie! Hast du ihn nach einer Anleitung oder frei gehäkelt?
Und deine Wolle finde ich auch toll. Ich verstricke auch gerade Merino, herrlich!
Dann wünsche ich dir schnellen UFO-Abbau, damit du "anschlagen" kannst :-)
Viele Grüße schickt dir Doro

Stephie hat gesagt…

Hallo Rosalie,
der Hirschkopf ist super, hab mir schon mal überlegt einen zu nähen. Der Blick ist ganz bezaubernd.
Herzliche Grüße
Stephie

ruth..chen;-)) hat gesagt…

...die augenaufschlag ist ja himmlisch....also, wer schöna is, als wir, der is jeschminkt....*lach*
was du alles so entdeckst, liebe rosalie....und vor allem, dann auch noch machst, das ist schon genial...
deine neuen knäulchen sind bestimmt bald keine knäulchen mehr, da bin ich ja gespannt, was dis würd....*lach*
ich wünsche dir einen schönen maschenabend...
liebgrüssle
ruth..chen;-))

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…


Aber hallo Rosalie, der schaut aber recht süss in den Tag! Ja du hast recht, es gibt so viele Dinge, die braucht die Welt nicht ... aber wenn es denn so ein knuffiger Geselle ist :-) Toll gemacht. Hab eine gute Restwoche.
Herzliche Grüsse
Ida

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Rosalie - schon beim anschauen, dachte ich, dass ich Euren tollen "Therapeielch" schon mal gesehen habe!! Er ist super toll geworden!! Wirklich die beste Waffe gegen Novemberblues!! Liebe Grüße
Ulla

dornrös*chen living now hat gesagt…

herrlich, dieser lustige geselle!!
der macht einen bestimmt jedesmal frohgemut,wenn man dran vorbei geht?
außer die katzen vielleicht?! was sagen denn die dazu??
wahrscheinlich "hehe typisch rosalie!" :))
bis bald schickt dir herzliche grüße das dornrös*chen♥

dornrös*chen living now hat gesagt…

ach p.s.
wenn ich ein pferdchen wär, bräucht ich wahrscheinlich scheuklappen :)
könntest mir ja welche häkeln-uuaaahh!
wieher wieher und mit dem schweif fröhlich winkend!!

Fräulein Zauberhaft hat gesagt…

Ha! Wie cool ist der denn bitte geworden?! Wahnsinn... ich bin begeistert

:O)

Liebe Grüße
N.

Kajsa hat gesagt…

Ooh how I wish I had one of those. It's absolutely wonderful! The funniest thing I've seen in a long time!
Not easy for me to get "Landidee Wohnen und Deko" :(
Otherwise I crocheted one instantly.
Hugs to you
Kajsa

Elas Nest hat gesagt…

Hallo Rosalie! Das Garn ist super!!! Da hätte ich auch zugeschlagen... Ja, Rowan kann gut Wolle; ist zwar teuer, aber dafür gibts solche Farben nirgends sonst. Bin schon gespannt, was wohl daraus wird?!In dieser Jahreszeit braucht frau einfach was zum Kuscheln.Hast du schon einen Namen für deinen Hirsch? Er ist einfach der Knaller! Alles Liebe, Ela

Lotta hat gesagt…

Hej Rosalie,
der ist ja wirklich bezaubernd!
Und ein wenig Frohsinn und Heiterkeit sollte man sich ruhig gönnen!
Die Farbe der Wolle ist wunderschön und ich bin gespannt was du daraus zauberst!
♥lichst
Manuela

Livs Café House hat gesagt…

Liebe Rosalie, ehe ich aufs Sofa sinke, noch ein paar Abendgrüße an dich!
Und viele guten Wünsche für euren Urlaub auf Rügen!
Es ist ja auch meine allerliebsteschönsteeinmaligste Insel!!! Besonders liebe ich das Fischerdörfchen Vitt ...

Habt eine gute Zeit!
Das wünsch dir von ganzem Herzen - Gisa

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ja so ein süßer Hirsch an der Wand ist schon ein richtiger Hingucker, gerade wenn draußen die Schneeflocken tanzen, da muss ich gleich mal in den Zeitschriftenladen gehen.

Liebe Grüße

Kerstin

artemanoCReativ hat gesagt…

Liebste Rosalie -
ich wünsch' Dir mal einen traumhaft schönen Aufenthalt auf Rügen! Wir haben hier in dieser Woche "puente - Brückentag". Ist dann auch schon ein bisschen wie Herbstferien. Neuerdings freue ich mich über solche "Freizeiten" immer riesig wegen ausfallendem "Schul-Fahrdienst".
Also, das liebe Hirschelein ist einfach zuuuuu süss geworden - wo bekomme ich jetzt nur die Anleitung her, die Zeitschrift ist ja für hier doch etwas zu exotisch.

Und dann bin ich ja mal gespannt, was Du wieder gehäkeltes aus Urlaub mitbringst!

Mil besitos, Du Liebe, Christl