..

..

Donnerstag, 4. September 2014

Wheaten von Anne Hanson


 Zurückmelden im Bloggerland möchte ich mich mit einem Strickwerk, das schon ein Weilchen fertig ist. Die ganz und gar bezaubernde Stola "Wheaten" by Anne Hanson hatte ich im Frühjahr bei Ravelry entdeckt, sofort alle Projekte auf Warteposition gestellt und gestrickt, gestrickt, gestrickt .... 




Eine Wonne die Arbeit und das Ergebnis erst recht... Das Muster sieht hier auf den Bildern vielleicht noch kompliziert aus, ist es aber gar nicht. Es läßt sich leicht stricken und nach ein paar Wiederholungen auch ganz gut merken. 



Gestrickt habe ich mit "Holst Noble". Das Garn hier in der Farbe "Cinder Rose" wird seinem guten Ruf sehr gerecht, fühlt sich streichelweich auf der Haut an, ist im Gestrick wunderbar leicht und doch stabil und kommt mit einer sagenhaften Lauflänge daher. 


Die Stola ist ziemlich schnell zu meiner Mutter umgezogen, war sie doch ein Geschenk zum Geburtstag. Ich werde das Ganze mit Freuden noch einmal für mich stricken. In Anthrazit vielleicht oder auch ein tiefes Mitternachtsblau locken mich.

 
Und hier gibts noch einen Gartenblick. Jetzt ists noch einmal ganz herrlich im grünen Wohnzimmer. Milde Luft, wunderbare Hortensienblüten und eine feine Apfelernte versüßen jeden Gartentag.


Die schon kühlen Abende verbringe ich ganz gern schon wieder drinnen. Nachdem ich über den Sommer kaum eine Handarbeit angerührt hatte, hats mich jetzt wieder gepackt. Ich sticke Blaubeeren und Preiselbeeren ganz im Schwedenstil. Das zeig ich Euch dann wieder hier.

Für heute lass ich ganz liebe Grüße hier und wünsche Euch und Euern Lieben ein wunderbares Spätsommerwochenende

Alles Liebe
Rosalie

Kommentare:

Ljubinka hat gesagt…

Beautiful,perfect!!!
Greetings.

quiltcat hat gesagt…

das freut mich, wieder von dir zu lesen, na die stola ist ja ein traumteil, das glaub ich dass du selbst auch so eine willst.
schöne herbsttage wünsch ich dir noch
lg elfriede

quiltcat hat gesagt…

das freut mich, wieder von dir zu lesen, na die stola ist ja ein traumteil, das glaub ich dass du selbst auch so eine willst.
schöne herbsttage wünsch ich dir noch
lg elfriede

maryaustria hat gesagt…

Eine wunderschöne Stola!! Das Muster gefällt mir sehr und die Farbe sowieso!
LG MAry

Freu-Zeit hat gesagt…

Ach, so schön, wieder von dir zu lesen - und zu schauen und zu staunen, was du herrliches gezaubert hast! Für den Tipp zum Holst-Garn bin ich dir immer noch sehr dankbar, und das jedes Mal, wenn ich meinen Pulli aus "Noble" trage!
Liebe Grüße schickt dir Doro

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
schön, dass du wieder da bist, ich hab dich vermisst.
Die Stola ist wunderwunderschön, mir gefällt auch der Farbton sehr.
Liebe Grüße von Tatjana

Silvi hat gesagt…

Traumschön. Ne andere Farbe und es wäre voll mein´s, doch Du brauchst ja auch ein Tuch, grins.
LG Silvi

Claudia hat gesagt…

Liebe Rosalie,
schön, daß Du wieder da bist!
Der Schal ist wunderschön, eine herrliche Farbe!
Ich wünsch Dir einen guten Start in ein wunderschönes und sonniges Wochenende!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Berni Seiler hat gesagt…

Liebe Rosalie
Schön dich wieder zu treffen!
Die Stola ist wunderschön, sie wirkt leicht mit dem Lochmuster zwischen den Zöpfen.
Dein Garten sieht zauberhaft aus, da ist das Verweilen Erholung pur.
Bin schon ganz neugierig auf deine Stickbilder.
Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse
Berni

Cattinka hat gesagt…

Sehr schöne Fotos und wunderschöne Fotos.
LG
KATRIN W.

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Schöne Stola!

LG fratzi

Rostrose hat gesagt…

Liebe Rosalie,
diese Stola ist ein Wunderwerk fürs Auge, da steckt schon so viel ansteckende Herbstlust drin! Und außerdem könntest du sie direkt verlinken mit Ines Aktion Buntes, denn dort ist die Septemberfarbe lila! (Und zu meinen lila Kleidern würd mir solch eine Stola auch sehr, sehr gut gefallen!)
Allerliebste Rostrosengrüße und Kätzchenkrauler, Traude
(¸.•´..¸.•´¸.•*´) ¸.•*¨) ¸.•´¸.•*´)

Rita hat gesagt…

Liebe Rosalie
So schön, dass du wieder da bist! Deine Mutter wird happy sein mit dieser herrlichen Stola und bei diesem Wetter kann sie das schöne Teil schon sehr gut gebrauchen. Bin gespannt für welche Farbe du dich entscheidest!
Herzlichst Rita

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebste Rosalie
Hej, wie freue ich mich, von dir zu lesen und über dein Grüässli habe ich mich ebenso mächtig gefreut!
Dein Gartenblick ist wunderschön stimmig und die Stole einfach traumhaft.
Hab ein schönes Wochenende und sei ganz herzlich gegrüsst
Ida

Janine B hat gesagt…

Liebe Rosalie,
was für eine wunderschöne Stola...einfach zauberhaft.. :)
Ganz liebe Grüße
Janine

Elbflorentine hat gesagt…

Oh liebe Rosalie, du bist wieder da? Wie schön! Und dein Schal sieht ganz wundervoll aus, die Farbe gefällt mir sehr und das Muster erst - einfach perfekt! Liebe Grüße von Daniela

sigisart hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich freue mich wieder von dir zu lesen und dann mit einer so schönen Arbeit - wow!!! Neidisch guck!!! Nö, nicht wirklich.
L.G.
sigisart

Mein Fachwerkhäuschen hat gesagt…

Liebe Rosalie,
wie schön, wieder etwas von dir zu lesen und zu sehen!
Die Stola ist Klasse, welch ein Glück für die "Beschenkte".Kann ich gut verstehen, dass du sie auch für dich noch einmal stricken willst.
Liebe Grüße, Anke

radattel hat gesagt…

...ich freu mich sehr, wieder von Dir zu lesen, liebe Rosalie...ach, das Sommerloch hält mich auch noch fest umklammert...vielleicht mag ich auch bald wieder...die Stola hat ein wunderschönes Muster und einfach sieht es wirklich nicht aus, im Gegenteil - ganz wunderbar elegant und anspruchsvoll- ein tolles Geschenk! Hab eine gute Zeit...lg, radattel

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie,

wie schön dass Du nun wieder zurück bist. Das Schultertuch ist toll gelungen. Das Muster sieht traumhaft schön aus, sicher muss man aber schon aufpassen dass man sich dabei nicht verzählen tut. Hier war es heute sogar sommerlich warm und so haben wir die Sonnenstunden auch draußen genossen.

Herzliche Wochenendgrüße
Kerstin

Kajsa hat gesagt…

Dear Rosalie
Welcome back in the blogosphere
What a wonderful stole! Was not very hard to do?
Very beautiful color too!
Hugs
Kajsa

terra2211 hat gesagt…

Wunderbare Stola hast du da ganz toll gearbeitet, da kribbelt's doch gleich in den Fingern. Auf jeden Fall muss ich doch mal zu Ravelry gehen ...
LG, Sabine.

Puschkalina hat gesagt…

Ohhh Rosalie, wie schön von dir zu hören♥ Die Stola ist ganz zauberhaft. Deine Mama hat sich sicherlich super gefreut. Auf die Stickerei bin ich schon Mega gespannt. Hab einen schönen Sonntagabend, gglg Puschi♥

Mia vom Markt hat gesagt…

Liebe Rosalie,
jetzt aber - herzlich Willkommen back! Schön, dass du wieder da bist. Hoffentlich gut erholt und zu neuen (Strick-usw.)Taten bereit - wie man sehen kann.
Eine tolle Farbe hat diese Stola. Deine Mama hat sich sicherlich sehr gefreut.

Ja, genießen wir noch ein wenig die wundervollen Herbststunden ...
<3lichst grüßt dich Gisa :)

Jule hat gesagt…

Ah und Oh, wie sollt es anders sein! Soll ich das wirklich glauben, dass man das Muster "schnell merken" kann ? wenn du es sagst! Auf alle Fälle kann ich mir gut vorstellen, wie kuschelig der Schal ist! - Dein Garten sieht zu jeder Zeit bezaubernd aus (Ja, wirst du jetzt seufzen, komm mal, wenn das Unkraut hoch steht... ) vielleicht haben wir auch noch ein bisschen Gartenzeitglück, wenn wir kommen...
herzliche Grüße, JULE

Moonshine & Wool hat gesagt…

Jaaa, Rosalie, Frau guckt sich schon interessierter die Strickmodelle für den Herbst an, dauert es doch nicht mehr sooo lang, wo wir wieder bis über die Ohren eingemümmelt unsere Häuser verlassen!
Der Schal ist wieder ein absoluter Hingucker geworden mit dem aufwändigen Zopfmuster!Sehr hübsch!

Sonnige Septembergrüße aus dem Süden!
Beate :)

rotweisskariert hat gesagt…

Liebe Rosalie,
schön, daß du dich nach der Sommerpause wieder mit so einer tollen Stola zurück meldest. Sie ist wunderschön geworden und ich kann mir gut vorstellen, daß deine Mutter sich sehr darüber gefreut hat. Das Muster sieht wirklich kompliziert aus.
Ich wünsche dir eine schöne Woche!
Herzliche Grüße
Rosaline

Inselprinzessin hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das ist ja wohl die schönste Stola, die ich je gesehen habe. Und davon konntest Du Dich trennen ....???? Aber vielleicht darfst Du sie mal ausleihen, solange Dein neues Exemplar noch nicht fertig ist.
Sei ganz lieb gegrüßt von Anja