..

..

Mittwoch, 22. August 2012

Das lieb ich so am Norden


Heut will ich mal ein wenig aus dem zurückliegenden Urlaub erzählen und ein paar Bilder zu zeigen. Eigentlich ist es ja schwer, andere Leute mit den eigenen Urlaubsfotos zu begeistern, denn für den Betrachter sind es eben nur Bilder und man selbst verbindet damit viel mehr - Erlebnisse auf allen Ebenen der Sinne, unvergessliche Erinnerungen an wunderbare Begebenheiten, das Gefühl von Glück, und und und ... Vielleicht gelingt es mir aber dennoch ein wenig von dem wiederzugeben, was mich und uns so am Norden fasziniert.


Ganz vorn dran steht die unsagbar schöne, oftmals noch unberührte Natur in der man wandern, paddeln, segeln kann.

 

Ganz nach Herzenslust und ohne alle Naselang auf Menschen zu treffen. Nach dieser Stille, Reinheit und Ursprünglichkeit sehne ich mich ganz oft.


Abends ist es so wunderbar einen Regenguss vom trockenen Plätzchen aus zu genießen, den Duft der feuchten Wiesen und Wälder aufzunehmen und den Geräuschen der hereinbrechenden Nacht zu lauschen. Mal wir mit uns und Kerzchen...


und ganz oft auch am Lagerfeuer mit lieben Schweizer Freunden von nebenan haben wir den Tag ausklingen lassen. Für die Kinder war es ein MUSS die eigens gefangenen Barsche am Stock zu bruzzeln und dann genüsslich zu verspeisen ...



Eigentlich mag ich die Elche ja am liebsten in freier Wildbahn treffen und dieses Jahr ist es uns in der Dämmerung auch wieder gelungen eine kleine Gruppe nahe eines Wäldchens zu beobachten.
 Aber die Kinder wollten unbedingt wieder eine Safari durch einen kleinen Nationalpark mit Elchen machen. Die eigens mitgebrachten Birkenzweige haben die großen sanften Tiere förmlich ins Auto gelockt.


Frische Birkenzweige sind für Elche wohl wie Heidelbeeren mit Sahne für mich ;-))


Ganz sehr fasziniert bin ich immer wieder von den ach so hübschen Landhäusern und sehr liebevoll gepflegten, natürlich gestalteten Gärten drumherum.


Ich hab wieder soooo viele Fotos gemacht.... Überall musste ER kurz anhalten oder nochmal umkehren. Ich habe wirklich eine sehr geduldige Familie.


Einige Wanderungen durch herrliche Nationalparks haben wir gemacht. Diese hier führte uns zu einer ganz abenteuerlichen Picknickstelle. Abends kann der müde Wanderer im Tipi unterschlüpfen. Doch vorher muss man sich noch selbst über das Floss an Ort und Stelle bringen. Ich kann Euch sagen, dass die Kinder nicht lang im Zelt waren.... Immer und immer wieder rüber und nüber musste es gehen...


Eine ganz besonders schöne Tour haben wir wieder durch den "Store Mosse" gemacht. Kilometerlang führt der Weg entlang von Sümpfen und Mooren über schmale Holzstege, vorbei an hüfthoch wachsenden Heidelbeersträuchern über und über voll mit reifen Früchten. Moose, Farne, Flechten, Wildblüten.... ein Reichtum an Pflanzen und Pflänzchen, deren Namen ich nur ahnen kann.
 Na und wirklich echt ist solch eine Wanderung durchs Moor nur mit einem Regenschauer .... Faszinierend !


Die angrenzenden Moosmutzelwälder sind so urig anzusehen. Wenn dort um die nächste Ecke Trolle oder Feen den Weg kreuzen würden, tät ich mich nicht darüber wundern. In der Gegend scheint die Anwesenheit von märchenhaftem Volk ganz selbstverständlich.

...

Und wer mich kennt, der ahnt es schon. Ganz ohne Loppisbummelei kann ich natürlich nicht sein. Überall bei den Fahrten über Land wiesen Schilder am Straßenrand zu diesem und jenem kleinen Trödelmarkt. In der Scheune, Garage oder wo auch immer. Sommerzeit ist Loppiszeit in Schweden.


Am besten fand ich den hier. Stilvoll im gelben Holzhaus war Trödel und Neues unter einem Dach zu finden. Alles ganz liebvoll und stilecht.... einfach entzückend. Ab und an hab ich sowas total gern.


Und nach ausgiebigem Bummel durchs Lädchen konnte man im hauseigenen Kaffee dicken Apfelkuchen mit Vanillesoße genießen. Dort war ich dann nicht nur einmal zu finden ...


Und hierher stammen auch die feinen Schälchen und manch anderes nette Teil.


So, genug für heute. An anderer Stelle nehme ich Euch mit auf eine kleine Bilderreise nach Norwegen und hier und da werd ich ein paar Bilder unter die Maschen mischen.

Alles Liebe 
∙∙♥♥∙∙  
Eure Rosalie

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Rosalie

die Liebe kann ich nur bestätigen durch deine wunderschöne Fotos und Worte, da geht einen das Herz auf was ihr erlebt habt!

Lieben Gruss Elke

Martha-s hat gesagt…

Liebe Rosalie,

wenn ich deinen Bericht und deine Bilder so betrachte, könnte ich mit glatt und auf der Stelle in dieses wunderschöne Land verlieben. Schweden ist gerade ganz noch oben auf der Reiseliste gerückt.
GGGGGLG Jana

GabysCottage hat gesagt…

Guten Morgen liebe Rosalie,
danke für diesen zauberhaften Bericht und die stimmungsvollen Fotos.
Schweden muss ein wunderschönes Land sein.
Viele liebe Grüße, Gaby

Krönchen hat gesagt…

Guten Morgen Rosalie,
oh wie schön, deine Bilder hinterlassen einen wunderbaren Eindruck eines mir unbekannten Landes. Man kommt sich vor wie in Michels Heimat, könnte aber auch jeden Momnent Bullerbü uan der nächsten Ecke erscheinen, nicht wahr? Eine ganz andere Art zu leben, irgendwie entspannter, so scheint es zumindest.
Toll!
Lieben Gruß
Claudia

Claudia hat gesagt…

Liebe Rosalie,
vielen Dank für diese bezaubernden Eindrücke aus dem hohen Norden! Daß man die elche so nah am Auto hat, herrlich :O) Ich kann nachvollziehen, warum Du dieses Land so magst!
Ich wünsch Dir einen glücklichen und wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

selbstgenaehtes hat gesagt…

Liebe Rosalie,
danke für die wunderschönen Fotos.
Ich hätte nicht gedacht, daß die Elche so nah ans Auto kommen.
Am Liebsten würd ich den Koffer packen und sofort hinfahren...
Freu mich schon auf die Norwegenfotos.
GgggglG Rosaline

MoritzMützen hat gesagt…

Oh, was für wundervolle Bilder!
Liebe Grüße Anja

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Roslie,

ich finde, es ist Dir ganz toll gelungen, mich mit Deinem Reisebericht zu verzaubern. Ich habe Gänsehaut am ganzen Körper und Sehnsucht nach dem Norden.

Danke für´s Teilen.

Ales Liebe

Amalie

Antje hat gesagt…

Ich finde deine Fotos ganz toll und eine Inspiration, selbst mal wieder in den Norden zu reisen.

Viele Grüße
Antje

Antje hat gesagt…

Ich finde deine Fotos ganz toll und eine Inspiration, selbst mal wieder in den Norden zu reisen.

Viele Grüße
Antje

herzkram hat gesagt…

Liebe Rosalie,
tolle Fotos, aber die Elche wären mir dann glaube ich doch zu nah.:-)
Ich muss auch unbedingt mal nach Schweden.
LG
Sissi

Berni hat gesagt…

Tolle Fotos hast du uns mit nach Hause gebracht. Für mich sind die Urlaubsbilder sehr wichtig, noch in ein paar Jahren kann ich dann nochmals abtauchen.... weisst du noch, dort haben wir doch erlebt.. usw. ;o)
Liebe Grüsse
Berni

magenta ♥rot hat gesagt…

Wer sagt den das wir keine Bilder aus dem Norden segen wollen.
Obwohl ich auch schon überlegt habe ,ob es überhaupt einem interessiert meine Malmö-Bilder.
Ich finde dein Bericht Klasse,und es verstärkt mich das nächste Mal weiter ins Land zu fahren.
LG Maike
Mehr Bilder!

Stephie hat gesagt…

Hallo Rosalie,
Deine Naturfotos sind wunderschön. Der Lagerfeuerfisch war bestimmt sehr lecker, bin ein bisschen neidisch. Leider zieht es meinen Mann immer Richtung Süden, in Italien haben wir nicht so viele schöne Läden gefunden.
Herzliche Grüße
Stephie

Steinhäuschen hat gesagt…

Liebe Rosalie.
Wunderschöne Fotos und Eindrücke schön das Du sie uns gezeigt hast.
War selber einmal 3 Wochen auf den Lofoten unterwegs einfach traumhaft!!
Hab noch eine schöne Zeit und schick Dir ganz ganz liebe Grüße.
Barbara

Elna hat gesagt…

Beautiful pictures and I understand that you had a nice vacation here in Sweden. Have a great day.

Hugs

Kerstin hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ich möchte mich jetzt auf der Stelle dahin wünschen !! So schöne Eindrücke und Fotos. Das sieht alles so erholsam und kühlend aus, ich bin total begeistert.

Liebe Grüße

Kerstin

Veridiana Fromm hat gesagt…

Wunderbar!
Da reist man gleich noch mal mit...
Lieben Gruß,
Veridiana

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ws für ein toller Bericht und was für geniale Fotos.
Ich will auch mal einen echten Elch sehen, ich kenn die nur aus Stoff!
Sooooo schön....
Alles Liebe von Tatjana

Efeuwald hat gesagt…

Liebe Rosalie!
Euer Urlaubsziel würde mir auf jedenfall auch super gut gefallen! Tolle Bilder!!! Ein bisschen wie in Bullerbü!!! Einfach traumhaft! Hab noch einen schönen Abend! Liebe Grüße
Ulla

Tinas kleine Seelenwärmer hat gesagt…

Seufz, staun, Deine Bilder sind einfach wunderbar. Natur und Idylle pur. So stell ich mir Urlaub vor. Muss sie immer wieder hoch und runter scrollen. Und damit ich nicht noch einen lauten Seufzer ausstossen muss, ziehe ich noch ein paar Minuetchen mit meinem neuem Leinenbeutelchen:) auf die Terasse und schmoeker in der neuen Mollie Makes, die diesmal soweit ich schon ersehen konnte, doch wieder ein kleiner Inspirationsquell ist. Hat unseren Mauler vielleicht erhoert:)

Freue mich schon riesig auf Samstag


Liebe Gruesse

Kristina

Monica hat gesagt…

You're a darling Rosalie! Thanks for always stopping by.
Love your photos, those blueberries look both pretty and yummy! :)
Hugs!

Rostrose hat gesagt…

Hach liebstige Rosalie, jetzt weiß ich gar nicht, was mir besser gefällt - die Natur, der hübsche Trödel, das Grillen, die Ruhe, die traumhaften Holzhäuschen oder die Elche... ich glaub, ich will das ALLES! Sieht nach einem WUNDERBAREN Urlaub aus!!!
Alles Liebe & herzliche Rostrosengrüße, Traude

dornrös*chen living now hat gesagt…

liebe rosalie, deine fotos sind so schön und die geschichten dazu ! wie kommst du darauf, dass die nicht interessant wären für uns?? sind ja nicht bilder aus einem buch, sondern eben gefüllt mit erlebnissen und gefühlen...find ich toll! bitte mehr davon!dass du im urlaub die ruhe liebst, kann ich gut verstehen. deshalb sind wir auch keine "normalen" pauschaltouristen...die zeit der miniclubs und minidiscos ist ja nun für uns schon vorbei, so sind für uns wasser, sand und zeit "unterhaltung" genug...bei euch stell ich mir den urlaub auch sehr schön vor, wichtig ist, dass für jeden von der familie was dabei ist...
wünsche dir eine gute zeit mit viel gelegenheit, von der auszeit zu zehren und immer wieder mal ruhe zu finden im alltagstrubel...liebste grüße von dornrös*chen!

INNENANSICHTEN hat gesagt…

Liebe Rosalie!
Wunderschöne Urlaubsfotos sind das! Danke für die Nordlandreise, ich komme immer wieder gern mit...
Liebe Grüße,
Uschi

Fräulein Zauberhaft hat gesagt…

Oh mein Gott, wie schön das da ist... Das würde ich furchtbar gern mal tatsächlich sehen und dort durch die Wälder streifen... Ihr habt sicher eine wunderschöne Zeit gehabt.

Man kann sich kaum entscheiden, aber das erste Foto und das vom Wald - einfach ein Traum...

Danke fürs Teilen und liebe Grüße
N.

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Oh, das ist einfach traumhaft!
Liebe Grüße,
Markus

Ida - Garten-Keramik hat gesagt…

Liebste Rosalie
Ja ich bin zurück und jetzt durfte ich bei dir gleich nochmals Ferienluft schnuppern! Einfach traumhaft! Ich kenn den Norden überhaupt nicht aber deine Eindrücke versprechen ein wunderschönes Land und ja ich weiss, warum ich seit ein paar Jährchen von diesem Ferienziel träum.
Ich bun noch nicht wirklich imAlltag angekommen ... Hat noch Zeit bis zum Montag :-)
Habs fein und allerliebste Grüsse
Ida

Angela hat gesagt…

Liebe Rosalie,

was für ein toller Bericht über ein wunderschönes Land. Wir sind ja eingefleischte Dänemarkurlauber, aber Schweden wäre bestimmt eine Reise wert.

Sei lieb gegrüßt!
Angela

einfallsReich hat gesagt…

einen großen dank an deine geduldige familie die es ermöglicht, dass du so viel fotografieren kannst ;-) es sind traumhaft schöne impressionen!!!
herzliche grüße & wünsche an dich
amy

Nely hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Wunderbar Bilder,wircklich ein Traum:)
LG Nely!

Vita Hemligheter hat gesagt…

Önskar dig en fin fredag och en skön helg:)
Kram Emma

Kajsa hat gesagt…

Dearest Rosalie
What wonderful pictures you show, and your story is fun to read!
Love
Kajsa