..

..

Samstag, 21. Februar 2015

Cabled Beret

Ich mag unheimlich gern gestrickte Zöpfe und als ich die Baskenmütze "Cabled Beret" in den Weiten von Ravelry entdeckte, wusste ich sofort, dass das meine Mütze wird. 


Im ersten Anlauf war sie mir ein wenig zu groß, auftrennen wollte ich aber auf keinen Fall. Drum hab ich was riskiert und die Mütze in der Waschmaschine ganz vorsichtig angefilzt. Ich hatte mal gehört, dass sich das mit der Holst Noble gut machen lässt. Das Ergebnis hat mich dann voll und ganz überzeugt. Die Wolle hat sich zu einem oberflauschigem Etwas verdichtet und die Mütze sitzt genau richtig.



...



Perfekt passt sie nun auch zur Wheaten-Stola. Beides zusammen trage ich sehr gern. Es sind die richtigen Accessoires für eisige Temperaturen.


Die Mütze stricke ich gleich noch einmal für mein Töchterlein. Das Ergebnis gibts dann wie immer hier zu sehen.

Habt ein richtig gutes Wochenende!



Rosalie





Kommentare:

LiSa hat gesagt…

Hallo Rosalie!
Die Mütze ist echt süß :) und den Schal bewundere ich schon länger. Leider bin ich keine Mützenträgerin.
Schönes WE.
LiSa

Andrea Karminrot hat gesagt…

Da hast du dich aber getraut! Ich glaube ich hätte geribbelt.
Super toll sieht deine Mütze aus. Und der Schal dazu...
Viel Spaß bei der 2. Mütze,
Andrea

radattel hat gesagt…

...so schön!Das kann ich mir sehr gut an Dir vorstellen, so ein bezauberndes Muster...und hab herzlich Dank für die wunderbaren Kleinigkeiten...ich hab sie mit viel Freude ausgepackt! Gute Tage Dir... , herzlich, marit...

Berni hat gesagt…

Dein Zopf-Beret ist toll und die Idee der Verkleinerung ist super. So gibt sie auch viel Wärmer und ist stabiler.
Ich liebe das Gezopfe auch so am Gestrickten.
Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse aus der auch noch winterlichen Schweiz.
Berni

Inselprinzessin hat gesagt…

Mein Wochenende wird traurig, denn ich muss mich von meiner Insel trennen ......
Deine zauberhafte Mütze (ein Traum) würde auch wunderbar zu meinem "Friesischen Halsschmeichler" passen ..... und wie .... !
Liebe Inselgrüße von
Anja

Den Alltag feiern hat gesagt…

Hallo Rosalie,
ich weiß nicht mehr wie ich auf deinen Blog gestoßen bin. Lese aber schon einige Zeit sehr gerne hier mit.
Die Mütze und der Schal sind wunderschön geworden. Irgend wann wage ich mich auch an so ein Mütze. Wie gut, dass das mit der Waschmaschine geklappt hat.

Liebe Grüße Christine

Anja hat gesagt…

Zauberhaft! Ich mag das mit dem Zopfmuster sehr. Ich bin froh, zufällig auf deinen Blog gestoßen zu sein.

Schönes Wochenende,
Anja

Janine B hat gesagt…

Liebe Rosalie,
die Mütze ist super geworden und passt perfekt zur Stola.... :)
Ganz liebe Grüße
Janine

reginas eigene welt hat gesagt…

Hallo Rosalie!

Die Mütze ist wunderschön geworden, ich hätte mich gar nicht getraut, sie zu filzen. Da bin ich zu feig. Wahrscheinlich hätte ich geribbelt.

Aber auch das Tuch ist ein Traum. Bin schon auf die zweite Mütze gespannt.

Alles Liebe
Regina

Heike Kuechler hat gesagt…

Liebe Rosalie,
da ist dir wieder ein Meisterstück gelungen. Auf den Fotos wirkt es, als habe die Mütze durch die Zöpfe und sicherlich dünnen Nadeln einen richtig guten Stand und Sitz. Dazu der Schal und ein Besuch in St. Moritz ist fällig.
Liebe Grüße, deine Heike

Puschkalina hat gesagt…

Moin moin liebe Rosalie, gestern hätte ich gut sowas Feines auf dem Kopf gut gebrauchen können. Zum Glück scheint heute die Sonne und wir haben schon einen superschönen Spaziergang an der Schlei gemacht♥ Ich finde die Idee die Kappe zu filzen sehr gut. Dadurch wird die Wolle dichter und der Wind pfeift nicht mehr so an den Ohren. Hier an der See ist das immer sehr wichtig. Hab einen schönen Sonntag, gglg Puschi♥

maschenzucker hat gesagt…

Liebe Rosalie,

ein hübsches Set hast du gezaubert :O) Die Temperaturen passen ja noch ;O) lg,Raphaele

Claudia hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Barrett und Stola sind wunderschön! Das Muster ist ganz bezaubernd und auch dieses Blau gefällt mir sehr gut!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag Abend!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Claudia hat gesagt…

Liebe Rosalie,
Barrett und Stola sind wunderschön! Das Muster ist ganz bezaubernd und auch dieses Blau gefällt mir sehr gut!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag Abend!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Heike hat gesagt…

Hallo Rosalie,
die Farbe der Mütze gefällt mir sehr gut. Ist mal etwas anderes in dem Tristen grau des Winters.
LG Heike

Tina b. hat gesagt…

Hallo Rosalie, da hast Du ja jetzt ein wunderschönes Set! Ich habe mich übrigens getraut und stricke gerade meinen ersten wheaten. Es klappt super und macht viel Spaß.
Liebe Grüße Tina

sigisart hat gesagt…

Liebe Rosalie,
ich mag gestrickte und geflochtene Zöpfe auch sehr gerne und auf dem Kopf oder rundherum geschlungen tragen sie auch nicht so auf wie bei einem Pulli :-(
Deine leicht angefilzte Baskenmütze jedenfalls sieht schön aus!!
L.G.
sigisart