..

..

Sonntag, 17. Mai 2015

Gartenschönheiten

Ganz gespannt habe ich in diesem Frühjahr auf die Pelargonien gewartet. Den Winter hatten sie alle gut überstanden und unter den großen Dachfenstern schon gut ausgetrieben.
Jetzt beginnt ihre Blütezeit. Die ersten darf ich schon bewundern. Hier die Tulpenpelargonie "Emma från Bengtsbo". Einfach zauberhaft in ihrer Zartheit ist sie.



Vom letzten Schwedenurlaub hatte ich unter anderem auch zwei Sternpelargonien mitgebracht. Hier erblüht die Mallorca. Sie ist sehr speziell und wunderschön wie ich finde!




Und im Kistchen steht die Rosenpelargonie "Denise" in voller Blüte.



...

 


Noch einige weitere Exemplare stehen in den Startlöchern. Die zeig ich Euch dann wieder hier.


Ich wünsch Euch eine gute Woche!




Rosalie






Kommentare:

Freu-Zeit hat gesagt…

Wunderschön ... einfach nur wunderschön! Und ich bin jetzt noch ein kleines bisschen trauriger, dass es sowohl die Appelblossom als auch die Pink Pandora nicht über den Winter geschafft haben ...
Liebe Grüße von Doro

tatjana hat gesagt…

Liebe Rosalie,
wunderschön schauen die aus.
Hab einen schönen Abend herzlichst Tatjana

Emma hat gesagt…

Liebe Rosalie,
deine Pelargonien sehen wunderschön aus. Die haben den Winter echt gut überstanden. Du hast bestimmt prima Lichtverhältnisse für deine Schützlinge.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Elbflorentine hat gesagt…

Oh liebe Rosalie, du hast ein paar Schönheiten ein schönes Zuhause gegeben und nun erblühen sie, um dir und damit auch uns Freude zu machen. GLG Daniela

Heike Kuechler hat gesagt…

Liebe Rosalie,
das sind in der Tat exotische und wunderschöne Geranien, wie ich sie plump bezeichnen würde. Ich habe leider keinen grünen Daumen und wusste nicht einmal dass man diese Schönheiten überwintern kann. Gib es zu, du hast die besprochen oder besungen.
Ich freu mich schon auf Fotos von weiteren Exemplaren. Erzählst du uns Lesern dann mal von deinen Geheimnissen? Liebe Grüße, deine Heike

Die Welt der kleinen Kostbarkeiten hat gesagt…

Liebe Rosalie,

wenn ich sie irgendwo ergattern kann, nehme ich mir auf jeden Fall von diesen außergewöhnlichen Pelargonien mit. Leider sind sie ja nicht sehr oft zu finden.
Deine Sternpelargonie ist der Hit. Gefällt mir sehr gut. Die hab ich noch nirgends gesehen

Bin gespannt auf deine weiteren Exemplare

Liebe Grüße
Gaby

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Rosalie,
die Sternpelargonien sind wirklich wunderschön! Die hab ich hier noch nirgendwo gesehen ...ist es nicht schön, jetzt im Garten?
Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

LiSa hat gesagt…

Sie sind alle wunderschön aber die Sternpelargonie ist wirklich etwas ganz Besonderes.
GlG
LiSa

Berni hat gesagt…

Deine Pelargonien zaubern wieder Blumen hervor, toll. Meine Blume und ich versuchen es auch, aber ich glaube im Moment will sie mir sagen, dass sie Dünger braucht :o)!
Liebe Grüsse und eine blumige Woche wünscht dir
Berni

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Rosalie,
deine Pelargonien sind wunderhübsch!
Wusste gar nicht,daß es so viele Sorten davon gibt.
Muss auch nochmal los und neue Blumen für die Kästen kaufen.
Einen guten Wochenstart wünscht dir
Kristin

BJ Monitas hat gesagt…

wunderschön u so gar nicht altbacken!!! LG bjmonitas

Den Alltag feiern hat gesagt…

Wunderschön sind deine Pelargonien. Und deine Bilder könnten einer Gartenzeitschrift entsprungen sein. So tolle Fotos!
Ich habe in diesem Jahr seit langem Pelargonien gekauft und gepflanzt (und hoffe sie dann im Winter durch zu bringen) - lange dachte ich es gäbe nur die eine rote Sorte, die meine Eltern immer hatten... :)

Tja, du hat gut getippt. Ich habe Epistrophy auf der Nadel. Wir scheinen in manchem einen ganz ähnlichen Geschmack zu haben. Du kannst ja mal raten, was ich noch gerne aus dem Yokes Heft stricken möchte. - Wahrscheinlich strickst du bereits daran. :) :)

Liebe Grüße zum Wochenanfang sendet dir
Christine

maschenzucker hat gesagt…

So schön :O) und zart... lg, Raphaele

It's me hat gesagt…

Beautiful Rosalie....have a Nice week love Ria..x!

Whoopieda hat gesagt…

Liebe Rosalie,

so schöne Pelargonien, toll das sie bei Dir überwintern. Es ist doch immer eine Freude zu sehen wenn solche Blütenschönheiten neu austreiben...

Liebe Grüße
von Nicole

Mela hat gesagt…

Liebe Rosalie,

da kannst du dich aber freuen, sieht schön aus, ich wünsch dir, dass sie ganz lange blühen und dir viel romantischen Glanz in den Garten zaubern.

Ich wünsch dir eine schöne Woche

GLG Mela

ruth..chen;-)) hat gesagt…

liebe rosalie, ganz, ganz liebe pfingstgrüsse lasse ich dir heute hier....daaaaaaaaanke für deine wundervollen beiträge, in welcher variante auch immer, sie sind immer eine freude....
lieber grüssleins
ruth..chen;-))

Claudia Holunder hat gesagt…

Liebe Rosalie,
heute zurückgekehrt aus dem Urlaub, während dessen dem (erwachsenen) daheimgebliebenen "Kind" die Blumenpflege oblag, bin ich froh, meinen Balkon nicht zuvor schon sommerlich bepflanzt zu haben.
Nun ist es ein Leichtes, das dürre Gestrüpp zu lichten und nach solchen zarten Schönheiten Ausschau zu halten, wie sie auf deinen Fotos zu bewundern sind....
Herzlicher
Claudiagruß